Superfood mit Heimvorteil!

Schon lange im Land und doch wenig bekannt. Der Trend der Superfoods stammt eigentlich aus Hollywood. Die Foodbloggerszene hat ihn auch bei uns bekannt gemacht. Als Superfoods werden all jene Lebensmittel bezeichnet, die besonders nährstoffreich sind und einen positiven Einfluss auf unsere Gesundheit und das Wohlbefinden haben. Meist werden sie jedoch von weither importiert, zum Beispiel aus Mexiko, Peru oder China. Dabei wachsen auch bei uns richtige Power-Lebensmittel. Nachfolgend eine kleine Auswahl mit den beliebtesten Schweizer Superfoods.

Beeren

Die feinen Früchtchen sind reich an Nahrungsfasern, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen.

  • Aronia
  • Cassis
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren
  • Holunder
  • Johannisbeeren

Kräuter

Aufgrund ihrer Aromavielfalt hatten Kräuter schon immer eine besondere Stellung in der Küche.

  • Bärlauch
  • Basilikum
  • Brennnessel
  • Petersilie
  • Schnittlauch

Gemüse

Mit den neuen Foodeinflüssen sehen wir unsere einheimischen Pflanzen und Gemüsesorten mit anderen Augen. Altbewährtes Superfood, das sich mühelos mit den exotischen Produkten messen kann.

  • Broccoli
  • Federkohl
  • Kohlrabi
  • Randen
  • Spinat
  • Wirz

Getreide

Eines unserer beliebtesten Superfoods sind die Haferflocken. Sei es im Birchermüesli, als Porridge oder als Backzutat im Brot, das nährstoffreiche Getreide darf nicht fehlen. Aber auch andere Getreidesorten sind immer öfter auf unserem Speiseplan zu finden.

  • Braunhirse
  • Hafer
  • Urdinkel
  • Urgerste

Samen & Nüsse

Klein, aber oho, denn sie enthalten besonders viele essenzielle Fettsäuren, sind reich an Proteinen und Nährstoffen und gelten als gesunde Energielieferanten. 

  • Baumnüsse
  • Haselnüsse
  • Kürbiskerne
  • Leinsamen
  • Sonnenblumenkerne

Speiseöle

Es muss nicht immer Öl aus fernen Ländern sein. Ganz im Gegenteil. Gerade Öle aus Pflanzen, die aus Schweizer Anbau stammen, sind wahre Superfood-Champions.

  • Hanföl
  • Kürbiskernöl
  • Leinöl

bio campiuns

Unter dem Namen «Naturaplan Bio Campiuns» bietet Coop Schweizer Superfoods an, die das Angebot von Naturaplan erweitern. Bio Campiuns stammen aus biologischem Anbau oder zertifizierter Wildsammlung in der Schweiz, sind möglichst naturbelassene Produkte und mit dem Knospe-Label von Bio Suisse zertifiziert. Ausserdem müssen sie den Ernährungskriterien entsprechen, die Coop in Kooperation mit ihrem Fachpartner, der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE, ausgearbeitet hat.

Weitere Superfood Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!