Tomaten-Tartelettes Tatin

Tomaten-Tartelettes Tatin

Gesamt: 50 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegetarisch
Nährwert / Stück: 468 kcal
, Fett: 35 g
, Kohlenhydrate: 26 g
, Eiweiss: 10 g
Diese köstlichen Tomaten-Tartes sind wirklich unwiderstehlich und bieten eine perfekte Geschmacksharmonie, indem sie die Reichhaltigkeit der Tomaten, die Cremigkeit sowie den Geschmack des Fetas und die Süsse des Balsamicoessigs vereinen. Dieses Rezept ist jedoch einzigartig, da kopfüber gebacken wird, wie bei der Tarte tatin. Wenn du den Blätterteig so bäckst, dass die Füllung mit dem Backblech in Berührung kommt, wird der Tomatensaft konzentriert und weicht den Teig nicht auf, sodass dieser perfekt backen kann und knusprig wird. Das Hinzugeben des Fetakäses und des Balsamicoessigs nach dem Backen vollendet die perfekte Geschmacks-Sinfonie. Sie sind ausgezeichnet pur zu geniessen und auch köstlich mit frischen, bunten Sommersalaten – ein Must-have für dein Nachtessen, allein oder in Gesellschaft!

Das brauchts

6 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Tartes

5 Fleischtomaten, in dünnen Scheiben
280 g Cherry-Tomaten, in Scheiben
2 EL Olivenöl
1 EL getrockneter Oregano
1 TL Salz
1 rechteckig ausgewallter Blätterteig (ca. 300 g)
1 Schalotte, in feinen Ringen
2 EL Milch
2 EL Sesamöl

Tartes garnieren

200 g Feta, zerbröckelt
2 EL Crema di Balsamico
1 EL Olivenöl
2 Zweiglein Basilikum, zerzupft
WE NEED Einkaufsliste Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Tartes

Tomaten sorgfältig mit Öl, Oregano und Salz mischen. Blätterteig in 6 Rechtecke schneiden, mit einer Gabel dicht einstechen, kühl stellen. 6 Stellen auf einem mit Backpapier belegten Blech in der Grösse der Blätterteig-Rechtecke mit Öl bestreichen. Cherry-Tomaten, Schalotten und Fleischtomaten darauf verteilen, Blätterteig darauflegen, mit Milch bestreichen, Sesam darüberstreuen.

Backen

Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens.

Tartes garnieren

Tartes vorsichtig mit einem Spachtel vom Backpapier lösen, wenden und mit Feta, Crema di Balsamico, Öl und Basilikum garnieren.

Weitere Vorschläge für dich

20240521_FOOBY_Magazin_17_DE

Das neue FOOBY Magazin ist da!

Es grünt und blüht, wo man nur hinschaut - höchste Zeit für das neue FOOBY Magazin mit vielen kreativen Ideen für die Frühlings- und Sommerzeit! Entdecke in dieser Ausgaben vielfältige Themen und lass dich für die kommenden Monate von unseren Rezepten inspirieren.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Das Rezept gefällt dir?

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Der Artikel gefällt dir?

Unter myFooby kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Artikel ganz entfernen?

Möchtest du diesen Artikel wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Rezept entfernen?

Möchtest du dieses Rezept wirklich aus dem aktuellen Kochbuch entfernen?

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Das Rezept gefällt dir?

Melde dich mit deinem Supercard-ID-Login an, damit du mit all deinen Geräten auf ein Kochbuch mit deinen Likes zugreifen kannst.

Der Artikel gefällt dir?

Unter myFooby kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.