Veganes Maisbrot

Veganes Maisbrot

Gesamt: 40 Min. | Aktiv: 15 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 650 kcal
, Fett: 19 g
, Kohlenhydrate: 106 g
, Eiweiss: 11 g

Meine Familie und ich sind grosse Chili-Fans. So steht dieses Gericht bei uns zu Hause mindestens ein paar Mal im Monat auf der Speisekarte. Deshalb wollte ich ein veganes Maisbrot kreieren, das für Abwechslung sorgt und statt Reis zum Chili serviert werden kann. Versteht mich nicht falsch - ich liebe Reis, aber es darf gerne auch mal etwas anderes sein. Das Maisbrot ist weich, leicht süsslich und einfach eine perfekte Beilage zu deinem Lieblingschili.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Teig

225 g Weissmehl
200 g feiner Maisgriess
110 g Zucker
2 TL Backpulver
1 TL Salz
3 dl Mandeldrink
¾ dl Rapsöl
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine rechteckige Backform (ca. 20 x 30 cm), gefettet oder mit Backpapier belegt.

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Teig

Mehl mit allen Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen. Mandeldrink und Öl verrühren, dazugiessen, mit einer Kelle mischen. Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen.

Backen

Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, ca. 10 Min. abkühlen lassen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen, in Stücke schneiden.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!