Veganer Erdbeer-Cheesecake

Veganer Erdbeer-Cheesecake

Gesamt: 20 Std. 45 Min. | Aktiv: 45 Min.
vegan, ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Stück: 338 kcal
, Fett: 22 g
, Kohlenhydrate: 26 g
, Eiweiss: 8 g

Ein Cheesecake ganz ohne backen und ohne Milchprodukte. Dieses Sommerdessert schmeckt herrlich cremig, die Datteln verleihen dem Cheesecake eine natürliche Süsse. Mein persönlicher Favorit im Sommer, den ich je nach Saison mit Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen oder Brombeeren zaubere.

Das brauchts

12 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Vorbereiten

200 g Cashew-Nüsse
1 Dose Kokosmilch (Blue Elefant, ca. 165 ml)

Boden

150 g gemahlene Mandeln
120 g Datteln, entsteint
1 TL Kokosöl

Schokolade schmelzen

80 g vegane, weisse Schokolade, fein gehackt
1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g)

Füllung

1 TL Agar-Agar (Morga)
400 g Erdbeeren
2 EL Kokosöl
¾ dl Reissirup
1 TL Zitronensaft
1 Prise Salz

Verzierung

100 g Erdbeeren
1 EL Kokosraspel
einige essbare Blüte
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine Springform von ca. 20 cm ᴓ, Boden mit Backpapier belegt.

Und so wirds gemacht

Vorbereiten

Cashew-Nüsse in Wasser einweichen, separat mit der Kokosmilch-Dose zugedeckt ca. 12 Std. oder über Nacht kühl stellen.

Boden

Mandeln mit Datteln und Kokosöl im Mixglas pürieren. Die Masse in der vorbereiteten Form verteilen, flach drücken, in den Tiefkühler stellen.

Schokolade schmelzen

Schokolade in einer dünnwandigen Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen. Kichererbsen abtropfen, ca. 2 dl Kichererbsenwasser auffangen (Aquafaba).

Füllung

Den fest gewordenen Teil der Kokosmilch mit einem Esslöffel abschöpfen (ergibt ca. 180 g). 3 EL davon mit dem Agar-Agar in einer kleinen Pfanne verrühren, unter Rühren aufkochen und ca. 1 Min. sprudelnd kochen, etwas abkühlen. Erdbeeren mit den abgetropften Cashew-Nüssen, der restlichen fest gewordenen Kokosmilch, der Schokolade, dem Kichererbsenwasser, Kokosöl, Reissirup, Zitronensaft und Salz im Mixglas pürieren. Die Masse auf dem Boden verteilen, Cheesecake zugedeckt ca. 8 Std. gefrieren.

Verzierung

Cheesecake ca. 2 Std. vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen. Mit Erdbeeren, Kokosraspeln und Blüten verzieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

startseite

LITTLE FOOBY IST DA!

Hier dreht sich alles um das gemeinsame Kochen mit den Kleinen. Neben Rezepten und Inspiration finden sich bei little FOOBY auch jede Menge wichtige und interessante Informationen rund ums Kochen mit Kindern.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!