Udon-Nudelsuppe

Udon-Nudelsuppe

Gesamt: 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegetarisch, ohne Laktose
Nährwert / Person: 490 kcal
, Fett: 3 g
, Kohlenhydrate: 93 g
, Eiweiss: 21 g

Die aus der japanischen Küche stammenden Udon-Nudeln empfinde ich als sehr gesund und leicht. Und ebenso ist diese Suppe. Außerdem ist sie fantastisch schnell zubereitet. Zudem herrlich reichhaltig. Einfach wunderbar.

Das brauchts

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

1Päckli Udon-Nudeln (ca. 300 g)
1Liter Wasser
1 ½EL Miso-Paste
2EL Tamari (glutenfreie Sojasauce)
2TL Rohzucker
90g gemischte Pilze, grob geschnitten
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in feinen Ringen
2Handvoll Blattspinat
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Nudeln nach Verpackunsangabe zubereiten, kalt abspülen, abtropfen, beiseite stellen. Wasser in einer grossen Pfanne aufkochen, Miso-Paste, Tamari, Zucker, Pilze und Bundzwiebeln beigeben, ca. 5 Min. köcheln. Spinat beigeben, ca. 30 Sek. fertigköcheln. Die Nudeln in 2 Schalen verteilen, heisse Suppe darübergiessen, sofort servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!