Zitronen-Kokos-Energy-Balls

Zitronen-Kokos-Energy-Balls

Gesamt: 10 Min. | Aktiv: 10 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Stück: 129 kcal
, Fett: 8 g
, Kohlenhydrate: 11 g
, Eiweiss: 4 g

Für den kleinen Hunger zwischendurch sind Energy Balls echt toll. Ich liebe sie, denn sie sind praktisch, gesund und machen sich auch gut als Wander-Snack! Sie sind voller gesunder, naturbelassener Zutaten, mit dem frischen Zitrusaroma der Zitronenschale. Die ist richtig intensiv im Geschmack und gibt den kleinen Kugeln den entscheidenden Frische-Kick. Die Energy Balls sind in weniger als 10 Minuten fertig – und wenn du genug auf Vorrat machst, kannst du noch die ganze nächste Woche davon naschen!

Das brauchts

16 Stück

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Masse

40g Mandeln
35g Haferflocken
200g Medjool-Datteln, entsteint
150g Erdnussbutter (creamy)
1EL Kokosraspel
1 Bio-Zitrone, nur die abgeriebene Schale
1Prise Meersalz

Kugeln formen

2EL Kokosraspel
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Masse

Mandeln und Haferflocken im Cutter fein mahlen. Datteln und alle restlichen Zutaten beigeben und solange weitermixen, bis eine kompakte, formbare Masse entsteht.

Kugeln formen

Die Masse in 16 Stücke teilen, mit nassen Händen zu Kugeln formen und in den Kokosraspeln wenden.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!