Veganes Banoffee-Parfait

Veganes Banoffee-Parfait

Gesamt: 12 Std. 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 581 kcal
, Fett: 30 g
, Kohlenhydrate: 68 g
, Eiweiss: 7 g

Ich liebe Desserts – vor allem solche, die so gut schmecken wie dieses hier und mit natürlichen Zutaten hergestellt sind! Schon bevor ich auf vegan umstellte, bereitete ich für mein Leben gern Kuchen und Desserts zu. Darum war es für mich überaus spannend, mit veganen Versionen meiner liebsten Desserts herumzuexperimentieren. Banoffee Pie ist ein klassisches englisches Dessert, das man mit Kokoscreme ganz einfach auch vegan zubereiten kann. Kokosrahm erhält man leicht, indem man eine Büchse Vollfett Kokosmilch über Nacht in den Kühlschrank stellt. So kann sich das Kokoswasser setzen, und die Fettschicht oben kann abgeschöpft und wie normaler Rahm geschlagen werden. Kombinieren Sie den Rahm mit der knusprigen Parfait-Masse aus Mandeln und Haferflocken sowie dem Dattel-Caramel und Sie erhalten eine leichtere, gesündere Version dieses reichhaltigen Desserts!

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Parfait-Masse

25g Haferflocken
40g Mandeln
8 Medjool-Datteln, entsteint

Veganes Caramel

8 Medjool-Datteln, entsteint
5EL Kokosmilch
1EL Kokosöl
1 ½EL Wasser
1Prise Fleur de Sel

Kokosrahm

1Dose Kokosmilch (ca. 400 ml)
1 Banane (gut reif), in Scheiben
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Parfait-Masse

Haferflocken und Mandeln im Cutter/Mixer fein mahlen. Datteln beigeben, alles zu einer teigartigen Masse mixen, beiseite stellen.

Veganes Caramel

Alle Zutaten im Cutter/Mixer zu einer homogenen Masse mixen. Masse wenn nötig von den Seiten des Behälters lösen, damit alles gut durchmischt wird.

Kokosrahm

Kokosmilch-Dose über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die obere, hart gewordene Schicht mit einem Löffel abschöpfen, dann mit den Schwingbesen des Handrührgerätes steif schlagen.

Zum Anrichten Bananen-Scheiben, Caramel, Kokosrahm und Parfait-Masse lagenweise in Gläser geben, sofort servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

20190627-fooby-magazin-8_de

Das neue FOOBY Magazin ist da!

Feinste Sommerlaune mit Glace-, Italien- und Grill-Inspirationen! Zudem warten tolle Gewinnspiele, feine Tipps fürs Picknick und Pizza-Vorschläge vom FOOBY Team auf dich. Die neue Ausgabe gibt es gedruckt in jeder Coopzeitung von dieser Woche oder in den Coop Filialen zum kostenlos mitnehmen. Oder du liest es dir direkt hier online durch!

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!