Cremige Federkohl-Spaghetti mit Speck

Cremige Federkohl-Spaghetti mit Speck

Gesamt: 40 Min. | Aktiv: 40 Min.
Nährwert / Personen: 1035 kcal
, Fett: 55 g
, Kohlenhydrate: 92 g
, Eiweiss: 40 g

Das könnten die gesündesten Spaghetti sein, die es gibt. Zumindest dann, wenn man den Speck weglässt. Aber dieser gibt dem Gericht eine besondere Note, daher wäre dies nur Vegetariern zu empfehlen. Federkohl gehört zu den Superfoods und enthält wichtige Nährstoffe, Antioxidantien, Mineral- und Ballaststoffe und steckt voller Vitamine (Vit C, Vit A, Vit K und Folsäure) . Auch Walnüsse punkten mit vielen Nährstoffen, Eiweiss, Vitaminen und Mineralien. Dasselbe gilt auch für die Aroniabeere, die ausserdem mit ihrem Vitamin C-Gehalt auch unser Immunsystem unterstützt. Mit diesem Gericht sind wir bereit für den Winter.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Nüsse & Aroniabeeren

70g Baumnüsse, grob gehackt
10g getrocknete Aroniabeeren
1EL Ahornsirup (oder Yacon-Sirup)

Spaghetti

500g Spaghetti (Vollkorn)
Salzwasser, siedend

Speck & Federkohl

250g geräucherter Kochspeck, in feinen Streifen
600g Federkohl
3dl Halbrahm
1TL Gemüsebouillonpulver
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Nüsse & Aroniabeeren

Nüsse, Aroniabeeren und Sirup gut vermischen. In einer beschichteten Bratpfanne einige Minuten karamelisieren, Pfanne von der Herdplatte nehmen, auskühlen.

Spaghetti

Spaghetti im Salzwasser nach Verpackungsangabe al dente kochen, abtropfen, warmstellen.

Speck & Federkohl

Speck ohne Zugabe von Fett in einer beschichteten Bratpfanne knusprig braten. Federkohl mit einer Schere vom Stiel entfernen, waschen. Noch tropfnass zum Speck geben und solange dämpfen, bis er zusammenfällt. Rahm und Bouillon beigeben, aufkochen. Federkohl unter die Spaghetti mischen, auf Tellern verteilen, Nüsse und Aroniabeeren darauf verteilen.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!