Blumenkohl-Taboulé

Blumenkohl-Taboulé

Gesamt: 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegetarisch, ohne Gluten
Nährwert / Personen: 395 kcal
, Fett: 31 g
, Kohlenhydrate: 11 g
, Eiweiss: 15 g

Die Basis eines Taboulés besteht in der Regel aus Couscous oder Bulgur. Wer Weizen nicht verträgt oder seine Mahlzeit noch einen Tick leichter und erfrischender haben möchte, benutzt als Basis Blumenkohl.

Das brauchts

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

300g Blumenkohl, sehr fein gehackt
0.5 Salatgurke, gewaschen, in Würfeli
2 Tomaten (z.B. San Marzano), in Würfeli
1Bund Petersilie, fein geschnitten
3EL Olivenöl
0.5 Zitrone, nur der Saft
Salz, nach Bedarf
100g Feta
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Blumenkohl mit Gurken- und Tomatenwürfeli und Petersilie vermischen. Öl und Zitronensaft daruntermischen, salzen. Feta zerbröckeln, auf dem Taboulé verteilen.

Gut zu wissen
Dazu passt: Geröstetes Knoblauchbrot: Brot im Ofen, auf dem Grill oder im Toaster knusprig rösten, mit Knoblauch einreiben, mit Olivenöl bepinseln und mit grobem Meersalz bestreuen.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!