Würzige-Tofu-Spiesse mit Jogurt-Sauce

Würzige-Tofu-Spiesse mit Jogurt-Sauce

Gesamt: 50 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegan, ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Stück: 118 kcal
, Fett: 5 g
, Kohlenhydrate: 10 g
, Eiweiss: 7 g

Wenn sich der Sommer auf den Weg macht, Iiebe ich es, so viele verschiede Gemüsesorten wie möglich zu verwenden. Es gibt endlos viele Arten, sie zuzubereiten und diese Kebabs sind eine feine, vegane Grill-Variante. Ich bevorzuge es, sie im Ofen zu backen, weil das dem Tofu eine feste Textur verleiht, aber natürlich können die Kebabs auch zur Grillparty mitgenommen und auf dem Rost grilliert werden. Der Tofu ist von einer würzigen Marinade umhüllt, wodurch er beim Backen ebenfalls besonders knusprig wird. Verfeinert werden die Kebabs mit einer Jogurt-Kräuter-Sauce, die geschmacklich und von der Textur her einen tollen Kontrast bildet.

Das brauchts

6 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Tofu-Spiesse

250g Tofu
½TL Kreuzkümmelpulver
1TL Kurkuma
2TL Garam Masala
1Prise Salz
1 rote Peperoni, in Stücken
1 gelbe Peperoni, in Stücken
2 Tomaten, in Würfeln
1 rote Zwiebel, in Spalten
6 Holzspiesschen

Jogurt-Sauce

150g Soja Dessert nature
1Bund Koriander, fein geschnitten
6Blätter Pfefferminze, fein geschnitten
½ Zitrone, nur der Saft
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Tofu-Spiesse

Den Tofu mit Haushaltpapier trocken tupfen, in ca. 3 cm grosse Würfel schneiden. Die Gewürze vermischen und die Tofu-Würfel darin wenden. Tofu und alle Gemüse abwechselnd auf die Spiesschen stecken. Die Spiesse nebeneinander in eine mit Backpapier belegte, weite ofenfeste Form legen.

Braten: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Die Spiesse nach halber Bratzeitzeit wenden.

Jogurt-Sauce

Jogurt mit Kräutern und Zitronensaft verrühren, zu den Spiessen servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

20190627-fooby-magazin-8_de

Das neue FOOBY Magazin ist da!

Feinste Sommerlaune mit Glace-, Italien- und Grill-Inspirationen! Zudem warten tolle Gewinnspiele, feine Tipps fürs Picknick und Pizza-Vorschläge vom FOOBY Team auf dich. Die neue Ausgabe gibt es gedruckt in jeder Coopzeitung von dieser Woche oder in den Coop Filialen zum kostenlos mitnehmen. Oder du liest es dir direkt hier online durch!

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!