Gutes Essen war Nadja schon immer sehr wichtig, doch erst die Geburt ihres ersten Kindes und dessen aufkommendes Interesse für die Nahrungsaufnahme abseits von Milch und Brei weckte ihren kulinarischen Entdeckergeist und eine Faszination für die einfache wie kreative Alltagsküche. Ein weiteres Kind und drei Bücher später, widmet sich Nadja nun 100 unkomplizierten Lieblingsgerichten für jede Lebenslage.

Schmackhafte Alltagsretter

Es ist nicht immer leicht, sich auch in stressigen Alltagssituationen gleichermassen gesund, abwechslunsgreich und geschmackvoll zu ernähren. Vor allem, wenn die Zeit besonders knapp ist und gleich mehrere hungrige Mäuler zu stopfen sind. Auch fehlt es manchmal an Lust oder Motivation, nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag länger als eben notwendig in der Küche zu stehen. Genau für solche Situationen hält Nadja die richtigen Rezepte parat.

Mit einem vitaminreichen Smoothie «To go» oder einem herzhaften Frühstücksbrötchen mit Speck und Taleggio gelingt der Start in den Tag auch, wenn es morgens mal wieder zack, zack gehen muss. Auch für die Momente, in denen weniger die Zeit, sondern vielmehr die Lust fehlt, hat Nadja die richtigen Tipps. Wie wäre es da zum Beispiel mit einem frischen Linsensalat, einer Käsewähe mit Tomaten, toskanischem Brotsalat oder einer kalten Gurkensuppe? Diese Gerichte klingen nicht nur äusserst lecker, sie sind auch im Handumdrehen zubereitet.

Doch auch für Momente, in den einen das Fernweh plagt und man am liebsten sofort die Koffer packen, die Liebsten einsammeln und verreisen würde, wartet Nadjas Buch mit einer delikaten Auswahl kulinarischer Preziosen auf. Wenn einen Misosuppe, Falafel-Wrap, Tom Kha Gai, Glasnudelsalat oder Bulgogi auch nicht direkt in ferne Länder transportieren, so schwelgt man ganz sicher in schönsten Ferienerinnerungen und die Vorfreude auf die nächste Reise wächst bestimmt.

Und auch all diejenigen, die sich voll und ganz der fleischlosen Ernährung verschrieben haben, gehen keinesfalls leer aus. Dabei ist es Nadja besonders wichtig, bei der Kreation ihrer Gerichte nicht bloss Fleisch oder Fisch durch schnöde Ersatzprodukte zu ersetzen, sondern mit grosser Zutatenvielfalt die «fehlenden» tierischen Produkte gänzlich vergessen zu machen. Zu diesen und vielen weiteren schmackhaften Themen liefert Nadja in zehn abwechslungsreich bebilderten Kapiteln tolle Rezepte für die raffinierte Alltagsküche.

Ausgewählte Küchen-Hacks aus Nadjas Buch Ausgewählte Küchen-Hacks aus Nadjas Buch
  • Wochenplan erstellen
  • Immer wieder Lieblingsgerichte einstreuen
  • Nudelwasser immer im Wasserkocher erhitzen.
  • Gemüse (in puncto Kinder) im Essen verstecken.
  • Immer Kräuterbutter auf Vorrat haben.
  • Gute Vorbereitung ist alles.

Die Autorin

Nach dreizehn Jahren und verschiedensten Tätigkeiten bei Radio und Fernsehen veröffentlichte Nadja Zimmermann ihre ersten drei Kochbücher, startete ihren erfolgreichen Blog, der sich vor allem ihrer Leidenschaft, den Alltagsrezepten, widmet, und schreibt als freie Autorin Kolumnen und Artikel für verschiedenste Publikationen. Auch die FOOBY-Rezeptesektion bereichert Sie mit Ihren simplen wie genialen Kreationen. Ihr liegen biologische und saisonale Lebensmittel sowie die tiergerechte Haltung am Herzen und sie mag es schlicht und stilvoll. Ihr Buch «LouMalou – Entspannt kochen» ist im Frühjahr 2019 im AT Verlag erschienen.

Fotografien: Rezepte © Nadia Zimmermann / Mood © Adrian Portmann, AT Verlag

Nadja - LouMalou
Nadja - LouMalou
Die Bloggerin und Kochbuchautorin bereitet am liebsten reichhaltige Apéros vor.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!