No-bake-Erdbeerkäsekuchen

No-bake-Erdbeerkäsekuchen

Gesamt: 45 Min. | Aktiv: 45 Min.
vegetarisch
Nährwert / Person: 363 kcal
, Fett: 24 g
, Kohlenhydrate: 31 g
, Eiweiss: 5 g

No-bake-Desserts sind ein Muss in der Sommersaison. Sie sind frisch, einladend sowie einfach zuzubereiten und damit die perfekte Wahl für Abende in Gemeinschaft. Für diesen Käsekuchen im Glas werden nur wenige einfache Zutaten benötigt, was auch für Anfänger in der Küche ideal ist. Der delikate Geschmack der Erdbeeren, die Süsse des Kompotts, die verlockende Sahne und die knusprigen Biskuits machen diesen Kuchen wirklich vollkommen und reichhaltig. Jeder Bissen ist eine kleine Überraschung.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Erdbeerkompott

150 g Erdbeeren, in Würfeln
1 ½ EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft
1 TL Vanillepaste

Erdbeermousse

115 g Erdbeeren
125 g Doppelrahmfrischkäse
40 g Puderzucker
1 dl Vollrahm, steif geschlagen

Anrichten

60 g Butterguetzli, zerbröckelt
8 Erdbeeren, halbiert
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für 4 Gläser von je ca. 2½ dl

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Erdbeerkompott

Erdbeeren, Zucker und Zitronensaft in eine Pfanne geben, mischen, zugedeckt aufkochen. Kompott ca. 1 Min. köcheln, von der Platte nehmen, Vanillepaste darunterrühren, auskühlen.

Erdbeermousse

Erdbeeren fein pürieren, durch ein Sieb in eine Schüssel streichen. Frischkäse und Puderzucker beigeben, nochmals pürieren, bis eine cremige Mischung entsteht. Schlagrahm sorgfältig unter die Erdbeermischung ziehen.

Anrichten

Guetzli in die Gläser geben, Erdbeerkompott und Mousse darauf verteilen, mit den Erdbeeren garnieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

20210507_magazin11_DE

Das neue FOOBY Magazin ist da!

Am liebsten kochen wir saisonal mit dem, was die Natur gerade hergibt. Und die lässt es zu unserem Glück im Frühling und Sommer so richtig krachen. Lass uns dir tolle Food Art Gerichte, Sandwiches und Grill-Ideen vorstellen.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!