Cashew-Zitronen-Pastasalat

Cashew-Zitronen-Pastasalat

Gesamt: 2 Std. 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 508 kcal
, Fett: 17 g
, Kohlenhydrate: 69 g
, Eiweiss: 19 g

Cashewnüsse sind wahrscheinlich eine der vielseitigsten Zutaten, die es gibt. Ob als schneller, einfacher Snack oder als cremige Pastasauce - Cashewnüsse sind eine Zutat, die ich immer zu Hause habe. Durch das Einweichen werden die Cashewnüsse weich und prall, sodass sie eine ideale Grundlage für köstliche, cremige Saucen bilden. Diese Sauce wird mit der Frische des Zitronensafts und der Zitronenschale verfeinert und für einen schönen Geschmackskontrast mit salzigen, getrockneten Tomaten ergänzt. Du kannst das Gericht kalt oder warm geniessen, für ein schönes sommerliches Abendessen.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Einweichen

75 g Cashew-Nüsse
Wasser

Sauce

1 Knoblauchzehe
½ Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
2 EL Olivenöl
1 ¾ dl Wasser
½ TL Salz

Pastasalat

300 g Pasta
Salzwasser, siedend
200 g getrocknete Tomaten, grob gehackt
50 g Rucola
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Einweichen

Cashews in eine Schüssel geben, mit viel Wasser mind. 2 Std. oder über Nacht einweichen.

Sauce

Cashews abtropfen, mit Knoblauch, Zitronenschale und -saft, Öl und Wasser im Mixglas pürieren, salzen, glatt rühren. Sauce zugedeckt beiseitestellen.

Pastasalat

Pasta im Salzwasser knapp al dente kochen, abtropfen, zurück in die Pfanne geben. Beiseitegestellte Sauce daruntermischen, aufkochen, nur noch warm werden lassen. Tomaten und Rucola daruntermischen. Warm oder kalt servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!