Saftiger Matchakuchen

Saftiger Matchakuchen

Gesamt: 1 Std. 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Stück: 353 kcal
, Fett: 17 g
, Kohlenhydrate: 36 g
, Eiweiss: 11 g

Obwohl mir traditionelle Kuchen am besten schmecken, bin ich immer offen, für kreative Experimente in meiner Küche. Besonders wenn diese auch für Auge was hergeben. Nebst Schokolade, habe ich nämlich eine grosse Liebe für Matcha. Das Pulver schmeckt super mit heisser Milch als Matcha Latte, aber auch im Kuchen macht es sich super. Dieser Kuchen ist vegan, super saftig und schmeckt fein nach Mandeln, Limetten und grünem Tee.

Das brauchts

8 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Leinsamen

1EL geschrotete Leinsamen
3EL Wasser

Teig

100g helles Dinkelmehl
1Prise Salz
160g Zucker
10g Maizena
2TL Backpulver
1TL Natron
10g Matchapulver
200g gemahlene Mandeln
150g Sojajogurt, nature
1 ½dl Sojadrink
2 Limetten, abgeriebene Schale und ganzer Saft

Frosting

1 ½dl Sojadrink
20g Kokosfett
1EL Zucker
20g helles Dinkelmehl
1TL Matchapulver
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine Cakeform (ca. 25 cm), mit Backpapier ausgelegt oder gefettet.

Und so wirds gemacht

Leinsamen

Leinsamen mit Wasser verrühren, ca. 30 Min. quellen lassen.

Teig

Mehl und alle Zutaten bis und mit Mandeln in eine Schüssel geben, mischen. Die eingeweichten Leinsamen mit dem Sojajogurt, Sojadrink, Limettenschale und -saft zu den trocknen Zutaten geben, gut mischen. Den Teig in die vorbereitete Form geben.

Backen

Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Cake herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Cake aus der Form nehmen.

Frosting

Sojadrink, Kokosfett und Zucker in einer Pfanne erwärmen. Mehl und Matcha mischen, durch ein Sieb beigeben, darunterrühren, unter Rühren ca. 1 Min. kochen. Masse auskühlen. Frosting in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 9 mm) füllen, den Cake damit verzieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

startseite

LITTLE FOOBY IST DA!

Hier dreht sich alles um das gemeinsame Kochen mit den Kleinen. Neben Rezepten und Inspiration finden sich bei little FOOBY auch jede Menge wichtige und interessante Informationen rund ums Kochen mit Kindern.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!