Würziger veganer Fotzelschnitten-Auflauf

Würziger veganer Fotzelschnitten-Auflauf

Gesamt: 1 Std. 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 397 kcal
, Fett: 13 g
, Kohlenhydrate: 63 g
, Eiweiss: 12 g

Am liebsten lade ich zum Brunch ein. Dieser liegt zeitlich nämlich perfekt zwischen dem Frühstück und dem Mittagessen, sodass jeder ohne zweimal überlegen auch bereits am Morgen beherzt zugreift. Diesen würzigen Fotzelschnittenauflauf könnt ihr optimal schon am Abend vorher vorbereiten und am nächsten Tag in den Ofen schieben. Auf diese Weise könnt ihr euch mit euren Gästen unterhalten, statt in der Küche zu stehen. Durch das lange Einweichen im würzigen Vanilleguss wird das Brot weich und feucht und oben durch das Backen schön knusprig.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Cashew-Nüsse

65 g Cashew-Nüsse
Wasser, heiss

Chia-Samen

2 EL Chia-Samen
4 EL Wasser

Guss

1 Banane, in Stücken
7 dl Mandeldrink
2 EL Ahornsirup
1 TL Vanillepaste
1 TL Zimt
¼ TL Muskat
2 Prisen Nelkenpulver

Fotzelschnitten

300 g Weissbrote, in ca. 2 cm dicken Scheiben

Backen

Puderzucker zum Bestäuben
2 EL Ahornsirup
4 EL Kokosnussmilch-Jogurt
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine weite ofenfeste Form, befettet.

Und so wirds gemacht

Cashew-Nüsse

Cashew-Nüsse ca. 30 Min. in heissem Wasser einweichen, abtropfen.

Chia-Samen

Chiasamen im Cutter fein mahlen. Wasser darunterrühren, ca. 10 Min. quellen lassen.

Guss

Cashew-Nüsse mit Chiasamen, Banane und allen Zutaten bis und mit Nelkenpulver im Mixglas pürieren.

Fotzelschnitten

Brotscheiben ziegelartig in die vorbereitete Form schichten. Guss darüber giessen. Form mit Alufolie bedecken, mind. 2 Std. oder über Nacht kühl stellen.

Backen

Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 170 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, mit Puderzucker bestäuben, mit Kokosnussmilch-Jogurt verzieren.

Gut zu wissen
Dazu passen: Saison-Früchte.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

startseite

LITTLE FOOBY IST DA!

Hier dreht sich alles um das gemeinsame Kochen mit den Kleinen. Neben Rezepten und Inspiration finden sich bei little FOOBY auch jede Menge wichtige und interessante Informationen rund ums Kochen mit Kindern.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!