Vanillekipferl

Vanillekipferl

Gesamt: 3 Std. 30 Min. | Aktiv: 1 Std.
vegetarisch
Nährwert / Stück: 61 kcal
, Fett: 4 g
, Kohlenhydrate: 5 g
, Eiweiss: 1 g

So zart, dass sie förmlich im Mund zerfallen: Vanillekipferl sind ein wahrer Gaumenschmaus und als Weihnachtsguetzli nicht mehr wegzudenken. Für Kalorienbedachte gibt es die pudrigen Vanillekipferl mit ihrer typischen, zu einem Halbmond gebogenen Form, mittlerweile auch vegan und glutenfrei. Wenn du es jedoch lieber klassisch magst, probiere jetzt Uromas bestes Vanillekipferl-Rezept aus!

Das brauchts

50 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Für den Vanillekipferl-Teig

200 g Weissmehl
1 Prise Salz
175 g Butter, in kleinen Stücken, kalt
80 g gemahlene geschälte Mandeln
½ TL gemahlene Bourbon-Vanille
60 g feinster Zucker
1 EL Wasser, kalt

Backen pro Blech

50 g Puderzucker
½ TL gemahlene Bourbon-Vanille
WE NEED Einkaufsliste Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Für den Vanillekipferl-Teig

Mische zunächst Mehl und Salz in einer Schüssel. Gib danach die Butter bei und verreibe die Mischung von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse. Mische dann Mandeln, Vanille und Zucker darunter, gib Wasser bei und füge alles rasch zu einem Teig zusammen. Stelle den Teig danach zugedeckt ca. 2 Stunden kühl.

Vanillekipferl formen und backen

Forme den Teig auf ein wenig Mehl portionenweise zu fingerdicken Rollen und schneide diese in ca. 2 cm lange Stücke. Drehe die Teigstücke anschliessend zu Röllchen. Forme daraus Kipferl und lege sie auf zwei mit Backpapier belegte Bleche.

Backen pro Blech

Backe die Vanillekipferl im Anschluss ca. 15 Minuten in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Vermische Puderzucker und Vanille in einem flachen Teller. Lasse die Kipferl auf dem Blech zunächst etwas abkühlen und wende sie dann sorgfältig im Vanille-Puderzucker, bis sie komplett umhüllt sind. Lasse sie dann auf einem Gitter auskühlen.

Gut zu wissen
Dazu passt: Neben den klassischen Vanillekipferln mit Mandeln und Puderzucker solltest du unbedingt auch mal Kardamom-Kipferl mit Pistazien oder Schokoladenkipferl mit Kakao ausprobieren. Tipp: Aus Vanillekipferln lassen sich übrigens auch leckere Liköre zaubern!

Weitere Vorschläge für dich

VAL_Teaser_Swipe_and_cook_16x9

Swipe & Cook

So geht Inspirieren und Rezepte entdecken spielend leicht: Swipe dich durch unsere Rezepte und finde aus über 5'500 Rezepten dein Perfect Match – auf Wunsch auch vegetarisch, vegan, laktose- oder glutenfrei.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Rezept entfernen?

Möchtest du dieses Rezept wirklich aus dem aktuellen Kochbuch entfernen?

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Neu: Unentschlossen? Swipe & Cook
schlägt dir zufällig Rezepte vor.