Quinoa-Hirse Cookies mit Schokostücken

Quinoa-Hirse Cookies mit Schokostücken

Gesamt: 50 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegetarisch, ohne Laktose
Nährwert / Stück: 66 kcal
, Fett: 4 g
, Kohlenhydrate: 6 g
, Eiweiss: 1 g

Kann ein Quinoa-Hirse Cookie eine Sünde sein? Nein, kann er nicht. Denn da stecken so viele gesunde Sachen drin, dass das schlechte Gewissen weit weit weg ist. Das macht den Cookie zum idealen Snack und Powercookie. Vor dem Training, nach dem Training, für die Kinder, zum Kaffee, für unterwegs, fürs Picknick, fürs Büro. Schnell gemacht und zu jederzeit passend.

Das brauchts

50 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Teig

150g Hirseflocken
90g Nussmischung, fein gehackt
80g Rohzucker
60g Schokoladen-Würfeli
50g Quinoa-Flocken
50g helles Dinkelmehl
½TL Salz
1 ¼dl Rapsöl
1 Ei
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Teig

Hirseflocken und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen. Öl und Ei beigeben, zu einem weichen Teig verrühren.

Formen

Mit einem Esslöffel ca. 50 Häufchen formen, mit genügend Abstand auf zwei mit Backpapier belegte Bleche geben, etwas flach drücken.

Backen:

Pro Blech ca. 15 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!