Kürbis-Porridge

Kürbis-Porridge

Gesamt: 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 288 kcal
, Fett: 9 g
, Kohlenhydrate: 41 g
, Eiweiss: 10 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Kürbispüree

400g Kürbis (z.B. Butternut), in Stücken
Wasser
1 Mandarine, heiss abgespült, trocken getupft, wenig abgeriebene Schale und ganzer Saft
2EL gemahlener Rohzucker
½TL Ingwer, gerieben
¼TL Zimt
1Msp. Nelkenpulver
1Msp. Piment

Kandierte Kürbiskerne

2EL Wasser
2EL Zucker
3EL Kürbiskerne
1TL Fenchelsamen

Porridge

7dl Haferdrink
120g Haferflocken
1Prise Salz
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Kürbispüree

Ein Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen. Kürbiswürfel beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. sehr weich garen. Kürbis fein pürieren, Mandarinenschale, - saft, Zucker, Ingwer und Gewürze darunterrühren.

Kandierte Kürbiskerne

Wasser mit dem Zucker in einer Pfanne aufkochen, sirupartig einköcheln. Kürbiskerne und Fenchelsamen beigeben, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze einkochen, bis der Zucker trocken wird und an den Kernen und Samen haftet. Pfanne von der Platte nehmen ca. 2 Min. weiterrühren, auf ein Backpapier geben, auskühlen.

Porridge

Haferdrink mit Haferflocken und Salz in einer Pfanne aufkochen, unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln. Kürbispüree darunterrühren. Porridge anrichten, mit den kandierten Kernen servieren.

Gut zu wissen
Tipp: Statt Kürbis selber zu dämpfen, vorgekochte Kürbiswürfel verwenden.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!