Raclette-Strudel-Ecken

Raclette-Strudel-Ecken

Gesamt: 30 Min. | Aktiv: 20 Min.
Nährwert / Stück: 210 kcal
, Fett: 14 g
, Kohlenhydrate: 8 g
, Eiweiss: 12 g

Das brauchts

12 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Päckli

12Scheiben Raclettekäse (ca. 400 g), diagonal halbiert
12 weiche Dörraprikosen, halbiert
100g Mostbröckli
1Päckli Strudelteig (ca. 120 g)
50g Butter, geschmolzen, abgekühlt
1TL Kümmel
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Päckli

12 Käsescheiben mit je 2 Dörraprikosen belegen. Restlichen Käse darauflegen und mit je 2 Tranchen Mostbröckli umwickeln. Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, je längs dritteln (ergibt 12 Streifen). Teigstreifen mit wenig Butter bestreichen, je ein Käsepäckli in eine Ecke legen, mehrmals einklappen. Ecken auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit wenig Butter bestreichen, Kümmel darüberstreuen. Mit den restlichen Teigstreifen gleich verfahren.

Backen

Ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwsa abkühlen, warm servieren.

Gut zu wissen
Hinweis: Die Teigstücke mit einem feuchten Tuch zudecken, Stück für Stück verarbeiten, so trocknen die Teigstücke nicht aus.
Dazu passt: Blattsalat

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!