Sommerlicher Himbeerkuchen

Sommerlicher Himbeerkuchen

Gesamt: 4 Std. 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegan, ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Stück: 539 kcal
, Fett: 39 g
, Kohlenhydrate: 38 g
, Eiweiss: 4 g

Der perfekte, leichte Sommerkuchen, für den du nicht einmal den Ofen anschalten musst! Der Boden ist einzig aus Datteln, Mandeln und Kokosöl gemacht. Ausserdem kommt dieser Himbeerkuchen mit wenig raffinierten Zucker aus und lässt so den fruchtig süssen Himbeeren den Vortritt. Wenn Himbeeren Saison haben, kommt dieser süsse Nachtisch bei unserer Familie öfter auf den Tisch und begeistert Klein und Gross. Wer mag kann auch einfach das Grundrezept machen und dann als Topping beliebig Heidelbeeren, Aprikosen oder Kirschen nehmen.

Das brauchts

8 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Boden

200 g Kokosraspel
180 g Datteln, entsteint
1 EL Ahornsirup
5 EL Kokosöl
1 Prise Salz

Füllung

1 Dose Kokosmilch (ca. 4 dl), über Nacht in den Kühlschrank gestellt
100 g vegane, weisse Schokolade, in Stücken
2 EL Kokosöl
1 dl Mandeldrink
80 g Kokosblütenzucker
10 g Agar-Agar (Morga)
1 TL Vanillepaste

Beeren

250 g Himbeeren
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine Springform von ca. 24 cm ᴓ, mit Klarsichtfolie ausgelegt.

Und so wirds gemacht

Boden

Alle Zutaten im Cutter oder Mixglas pürieren, bis eine klebrige Masse entsteht. Die Masse in die vorbereitete Springform geben und mit den Händen flachdrücken, dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen.

Füllung

Den hart gewordenen Teil der Kokosmilch (Kokoscreme) abschöpfen. Schokolade mit dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen, gut verrühren. Mandeldrink mit Zucker und Agar-Agar unter Rühren aufkochen, mit der Kokoscreme, der Schokolade und der Vanillepaste gut verrühren. Füllung auf den Kuchenboden giessen. Kuchen zugedeckt ca. 4 Std. kühl stellen.

Beeren

Den Kuchen vor dem Servieren mit den Himbeeren verzieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

startseite

LITTLE FOOBY IST DA!

Hier dreht sich alles um das gemeinsame Kochen mit den Kleinen. Neben Rezepten und Inspiration finden sich bei little FOOBY auch jede Menge wichtige und interessante Informationen rund ums Kochen mit Kindern.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!