Grüne Lasagne mit Federkohl-Pesto

Grüne Lasagne mit Federkohl-Pesto

Gesamt: 1 Std. 20 Min. | Aktiv: 50 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 1365 kcal
, Fett: 53 g
, Kohlenhydrate: 150 g
, Eiweiss: 59 g

In der Winterzeit steht Lasagne bei mir wieder öfters auf dem Speiseplan. Diese vegane linsenbasierte Lasagne ist alles, was Sie sich von einer Lasagne wünschen – sie ist herzhaft, wärmend UND gesund! Die Lasagne ist dank der Linsen reich an pflanzlichem Protein und enthält mit dem Pesto, das auf jede Schicht Lasagneblätter aufgetragen wird, eine ordentliche Portion an Gemüse. Die einzelnen Lasagneschichten passen wunderbar zusammen – die erdige Note der Linsen mit dem Zitronengeschmack der Pesto ergeben zusammen eine köstliche Wintermahlzeit.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Cashew-Parmesan

70 g Cashew-Nüsse
2 EL Edelhefe
¼ TL Meersalz
¼ TL Knoblauchpulver

Federkohl-Pesto

85 g Pinienkerne
85 g Cashew-Nüsse
3 Knoblauchzehen
85 g gewaschener, gerüsteter Federkohl
¾ dl Olivenöl
1 Zitrone, nur der Saft
½ TL Meersalz
2 EL Wasser

Linsenragout

400 g Linsen
2 Liter Wasser, siedend
½ TL Salz
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 EL Olivenöl
100 g gemischte Pilze, in Stücken
2 Dosen gehackte Tomaten (je ca. 400 g)
1 TL Salz
wenig Pfeffer

Lasagne

500 g grüne Lasagne-Blätter
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine gefettete ofenfesten Form von ca. 2 1/2 Litern.

Und so wirds gemacht

Cashew-Parmesan

Alle Zutaten im Mixglas fein pürieren, zugedeckt beiseite stellen.

Federkohl-Pesto

Nüsse mit Knoblauch und Federkohl im Mixbecher pürieren. Den Mixer auf niedrige Stufe stellen, dabei das Olivenöl langsam dazugiessen und weiterpürieren. Zitronensaft, Salz und Wasser beigeben, kurz fertig pürieren. Pesto zugedeckt beiseite stellen.

Linsenragout

Linsen offen im Wasser ca. 15 Min. kochen, abtropfen. Zwiebel und Knoblauch im Öl andämpfen, Pilze beigeben, ca. 3 Min. mitdämpfen. Tomaten beigeben, aufkochen, ca. 5 Min. köcheln. Die abgetropften Linsen beigeben, alles mischen, würzen.

Lasagne

1/3 Linsenragout in die vorbereitete Form verteilen, Lasagne-Blätter, Pesto und restliches Linsenragout lagenweise in die Form schichten, mit dem Cashew-Parmesan abschliessen.

Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

startseite

LITTLE FOOBY IST DA!

Hier dreht sich alles um das gemeinsame Kochen mit den Kleinen. Neben Rezepten und Inspiration finden sich bei little FOOBY auch jede Menge wichtige und interessante Informationen rund ums Kochen mit Kindern.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!