Upside down Birnenkuchen

Upside down Birnenkuchen

Gesamt: 2 Std. 5 Min. | Aktiv: 45 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Stück: 354 kcal
, Fett: 9 g
, Kohlenhydrate: 61 g
, Eiweiss: 5 g

Backen ist eine meiner Lieblingsmethoden, wenn es ums Kochen geht. Nichts macht mehr Freude, als ein paar Stunden lang etwas unglaublich Leckeres zu backen und das ganze Haus mit dem Duft der frisch gebackenen Köstlichkeiten einzuhüllen. Ich mag die Dinge aber auch gerne einfach – und dazu eignet sich dieser verkehrte Birnenkuchen perfekt. Die Kombination aus weichen, süssen Birnen mit dem leichten, aber geschmackvollen Schokolade-Espresso-Biskuitteig ist einfach himmlisch. Birnen und Schokolade waren schon immer eine meiner Lieblingskombinationen und der Schuss Espresso verleiht dem Kuchen das gewisse Extra!

Das brauchts

12 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Birnen

4 Birnen, geschält, entkernt, in dünnen Schnitzen

Trockene Teigzutaten

400 g Weissmehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
¼ TL Salz
2 EL Kakaopulver
1 EL sofort lösliches Kaffeepulver

Nasse Teigzutaten

100 g Margarine, flüssig, abgekühlt
340 g Rohzucker
3 ½ dl Mandeldrink
130 g Apfelmus
2 TL Apfelessig

Toppings

2 EL Mandelblättchen, geröstet
3 EL Puderzucker
2 TL Wasser
WE NEED Einkaufsliste Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine Springform (ca. 26 cm Ø), Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Birnen

Den Formboden mit den Birnenschnitzen auslegen.

Trockene Teigzutaten

Alle Zutaten in einer Schüssel mischen.

Nasse Teigzutaten

Margarine und Zucker gut verrühren. Mandeldrink, Apfelmus und Essig daruntermischen. Die nassen zu den trockenen Zutaten geben und alles rasch zu einem glatten Teig verrühren.

Backen

Den Teig auf die Birnen in die Form geben, glattstreichen.

Backen: ca. 60 Min. in der Mitte des auf 170 °C vorgeheizten Ofens.

Herausnehmen, auf einem Gitter ca. 20 Min. abkühlen. Auf das Gitter stürzen, Formenrand und -boden entfernen, Kuchen auskühlen.

Toppings

Mandelblättchen auf dem Kuchen verteilen. Puderzucker mit dem Wasser zu einer dünnflüssigen Glasur verrühren, über den Kuchen träufeln.

Gut zu wissen
Haltbarkeit: Im Kühlschrank, luftdicht verpackt, ca. 3 Tage.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

TEASER_WE_NEED_1x1

WeNeed Einkaufsliste

Einkaufsliste schreiben? Das erledigst du jetzt mit nur einem Klick. Speichere alle Zutaten für deine Rezepte bequem aus der FOOBY App in WeNeed, der neuen digitalen Einkaufsliste zum Teilen.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Rezept entfernen?

Möchtest du dieses Rezept wirklich aus dem aktuellen Kochbuch entfernen?

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Neu: Unentschlossen? Swipe & Cook
schlägt dir zufällig Rezepte vor.