Gefüllte Halloween-Peperoni

Gefüllte Halloween-Peperoni

Gesamt: 1 Std. 5 Min. | Aktiv: 40 Min.
Gesund und ausgewogen
Nährwert / Personen: 431 kcal
, Fett: 17 g
, Kohlenhydrate: 49 g
, Eiweiss: 17 g

Es muss nicht immer ein Kürbis sein. Wer seine Kinderlein um Halloween rum mit einer lustigen Mahlzeit überraschen möchte, beschnitzt einfach kleine Peperoni-Köpfe und füllt sich mit einer leckeren Hackfleischfüllung mit leicht orientalischem Einschlag. Zusammen mit der Joghurtsauce ergibt das eine köstliche Mahlzeit.

Das brauchts

6 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Füllung

150g Couscous
3dl Salzwasser, siedend
1EL Olivenöl
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in Ringen
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
350g Kürbis, in Würfeli
300g Hackfleisch (Rind) (Bio)
1dl Gemüsebouillon oder Weisswein
2EL Korinthen
wenig Ras el Hanout
1TL Paprika
wenig Cayennepfeffer
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
0.5Bund Pfefferminze
0.5Bund Koriander

Peperoni füllen & backen

6 farbige Peperoni

Jogurtsauce

500g griechischer Jogurt
0.5 Bio-Zitrone, abgerieben Schale und Saft
2TL Olivenöl
wenig orientalische Gewürzmischung (z.B. Sumach)
Kräutersalz nach Bedarf
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine gefettete weite ofenfeste Form.

Und so wirds gemacht

Füllung

Couscous in eine Schüssel geben, Siedendes Salzwasser darübergiessen, zugedeckt ca. 10 Min. quellen lassen. Couscous mit einer Gabel lockern. Öl in einer Pfanne erwärmen, Bundzwiebeln andämpfen (das Grün beiseite stellen), Knoblauch beigeben, kurz mitdämpfen. Kürbis beigeben, ca. 3 Min. mitdämpfen. Hackfleisch beigeben, Bouillon oder Wein dazugiessen, aufkochen, Korinthen beigeben, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln. Füllung würzen. Pfanne von der Herdplatte nehmen, Kräuter und das beiseite gestellte Bundzwiebelgrün daruntermischen.

Peperoni füllen & backen

Von den Peperoni je einen ca. 3 cm breiten Deckel abschneiden, Samen und weisse Häutchen entfernen, in die vorbereitete Form stellen. Füllung in die Peperoni füllen, Deckel aufsetzen.

Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.

Jogurtsauce

Jogurt mit Zitronenschale, -saft und Öl verrühren, Sauce würzen, zu den Peperoni servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!