Vegane Ravioli mit Kürbis-Füllung

Vegane Ravioli mit Kürbis-Füllung

Gesamt: 12 Std. 50 Min. | Aktiv: 50 Min.
vegan
Nährwert / Stück: 76 kcal
, Fett: 2 g
, Kohlenhydrate: 12 g
, Eiweiss: 3 g

Der Herbst ist nun wirklich da und die Kürbissaison hat begonnen. Diese Jahreszeit bringt kuschelige Abende, warme Getränke und eine Palette an Orange- und Brauntönen mit sich. Wie jedes Jahr suche ich nach neuen Rezepten für das köstliche Herbstgemüse. Diese veganen Ravioli mit Füllung aus Butternut Kürbis wärmen den Körper und sind perfekt für kühle Tage. Die herzhafte Füllung ist mit aromatischen Kräutern gewürzt und passt hervorragend zum selbst gemachten Teig. Die etwas kräftigere Sauce auf Weissweinbasis rundet dieses Gericht perfekt ab.

Das brauchts

30 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Teig

230g Weissmehl
215g Vollkornmehl
¼TL Salz
2 ½dl lauwarmes Wasser

Füllung

250g Kürbis (z.B. Butternuss), in Würfeln
wenig Salzwasser, siedend
55g Cashew-Nüsse, über nacht in Wasser eingeweicht, abgetropft
4EL Edelhefe
3 Knoblauchzehen
1EL Zitronensaft
½dl Gemüsebouillon
3 Salbeiblätter
1TL getrockneter Thymian
¼TL Zimt
¼TL Muskat
½TL Meersalz
wenig Pfeffer

Ravioli formen & kochen

Salzwasser, siedend

Sauce

2EL Margarine
2 Zwiebeln, gehackt
10 Salbeiblätter, fein geschnitten
1 ½dl Weisswein
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Teig

Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. In der Mitte eine Mulde bilden, Wasser hineingiessen, zu einem festen, elastischen Teig verarbeiten, auf etwas Mehl ca. 5 Min. kneten. Teig zu einer Kugel formen, zurück in die Schüssel geben, bis zur Verwendung zugedeckt ruhen lassen.

Füllung

Kürbis im Salzwasser ca. 20 Min. kochen, bis er weich ist, sehr gut abtropfen. Kürbis mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer im Mixglas pürieren. Füllung bis zur Verwendung zugedeckt kühl stellen.

Ravioli formen & kochen

Teig auf wenig Mehl ca. 2 mm dünn auswallen. Ca. 60 Rondellen von je 10 cm ᴓ ausstechen, auf ein mit wenig Mehl bestreutes Backpapier legen. Die Füllung in die Mitte der Hälfte der Rondellen geben. Teigränder mit etwas Wasser bestreichen, gefüllte Rondellen mit den ungefüllten Rondellen bedecken, Teigränder gut andrücken. Ravioli portionenweise im Salzwasser je ca. 3 Min. kochen, mit der Schaumkelle herausheben, gut abtropfen.

Sauce

Margarine in einer weiten Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln ca. 3 Min. andämpfen. Salbei beigeben, 1 Min. mitdämpfen, Weisswein dazugiessen, würzen, aufkochen. Ravioli in die Sauce geben, ca. 1 Min. erhitzen, sofort anrichten.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

20170809_fooby-app-banner-de

FOOBY App: Hol dir jetzt deine perfekte Kochhilfe.

Übersichtlicher Schritt-für-Schritt-Kochmodus, ein Timer direkt im Kochmodus, eine erweiterbare Einkaufsliste und die Möglichkeit Rezepte als Weblink zu speichern, machen die kostenlose FOOBY App zu deiner perfekten Einkaufs- und Küchenhilfe.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!