One Pot-Zitronen-Chili-Pasta mit Sommergemüse

One Pot-Zitronen-Chili-Pasta mit Sommergemüse

Gesamt: 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegan
Nährwert / Personen: 539 kcal
, Fett: 10 g
, Kohlenhydrate: 87 g
, Eiweiss: 21 g

One-Pot-Pastas eignen sich perfekt, wenn es schnell gehen muss und doch etwas Frisches auf den Tisch kommen soll. Und sie sind nicht nur einfach und schnell zubereitet, sondern auch besonders geschmacksintensiv, da die Pasta zusammen mit allen anderen Zutaten in einem Topf kocht und so deren Aromen annimmt. In diesem Rezept trifft die klassische Kombination aus Zitrone und Chili auf verschiedene grüne Gemüsearten – ein gesundes und leckeres Gericht, das in weniger als 20 Minuten servierbereit ist. Perfekt für einen warmen Sommerabend unter der Woche, auf dem Balkon!

Das brauchts

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

1EL Olivenöl
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in Ringen
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 roter Chili, entkernt, in Ringen
150g Broccoli, in Röschen
80g Zucchetti, in Stängeln
200g Spaghetti
1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und -saft
1Bund Basilikum, grob geschnitten
7.5dl Gemüsebouillon
100g tiefgekühlte Erbsli
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Öl in einer weiten beschichteten Bratpfanne (Spaghetti sollen flach liegen können) erhitzen. Bundzwiebeln ca. 5 Min. andämpfen. Knoblauch und Chili beigeben, kurz mitdämpfen. Broccoli, Zucchetti, Spaghetti, Zitronenschale und die Hälfte des Basilikums in die Pfanne geben. Bouillon dazugiessen, aufkochen, unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. köcheln. Erbsli und Zitronensaft beigeben, ca. 2 Min. fertig kochen, bis die Spaghetti al dente sind. Restliches Basilikum daruntermischen, würzen.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!