Regenbogenglace

Regenbogenglace

Gesamt: 9 Std. 10 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegan, ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Stück: 61 kcal
, Kohlenhydrate: 14 g

Das braucht's

10 Stück

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Beerenmassen

100g Mangos (TK)
100g Erdbeeren (TK)
100g Kiwis, in Würfeli
100g tiefgekühlte Heidelbeeren
4EL Wasser
100g Puderzucker
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für 10 Stängelglace-Behälter von je ca. 3/4 dl

Und so wird's gemacht

Beerenmassen

Alle Fruchtsorten separat mit je 1 EL Wasser pürieren.

Fruchtmassen mit je 1/4 des Puderzuckers verrühren.

Einfüllen

Mangomasse in die Glacebehälter verteilen, ca. 20 Min. gefrieren. Glacestängel einstecken. Für ein Regenbogenmuster die restlichen Fruchtmassen ebenfalls nacheinander einfüllen und jeweils 20 Min. gefrieren. Fertig eingeschichtete Glace ca. 8 Std. gefrieren.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!