Mulligatawny Suppe

Mulligatawny Suppe

Gesamt: 50 Min. | Aktiv: 50 Min.
Nährwert / Personen: 250 kcal
, Fett: 11 g
, Kohlenhydrate: 25 g
, Eiweiss: 12 g

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 19 29 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-17.00)

Pouletbrüstli

6dl Hühnerbouillon
1 Pouletbrüstli

Suppe

wenig Erdnussöl
1 Süsskartoffel (ca. 200 g), in Würfeln
1 Pastinake (ca. 150 g), in Würfeln
1EL scharfer Curry (z.B. Fine Food Caribbean Curry)
1Stängel Zitronengras, Inneres fein gehackt
2dl Kokosmilch
Salz, nach Bedarf

Suppeneinlage

1 Limette, nur Saft
1 Apfel, in Würfeli
0.5 Mango, in Würfeli
1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Pouletbrüstli

Bouillon aufkochen, Pouletbrüstli beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. ziehen lassen. Herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen. Bouillon in einen Massbecher giessen.

Suppe

Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Süsskartoffel und Pastinake andämpfen. Curry und Zitronengras beigeben, ca. 3 Min. mitdämpfen. Bouillon und Kokosmilch dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 25 Min. köcheln. Suppe pürieren, salzen.

Suppeneinlage

Pouletbrüstli in feine Streifen schneiden, mit Limettensaft zur Suppe geben. Suppe nur noch heiss werden lassen, in vorgewärmten Tellern anrichten. Apfel, Mango und Chili darauf verteilen.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!