Gebackene Aubergine mit Broccoli-Kohlrabi-Reis

Gebackene Aubergine mit Broccoli-Kohlrabi-Reis

Gesamt: 1 Std. 15 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegan, ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Personen: 323 kcal
, Fett: 15 g
, Kohlenhydrate: 30 g
, Eiweiss: 11 g

Weich gebackene Aubergine mit Sesamöl- nur das alleine ist schon mehr als lecker! Doch dazu noch der Broccoli-Reis, der nicht nur eine leichte Alternative zu normalem Reis ist, sondern mit seinem Eigengeschmack super mit der Aubergine und der Sauce harmoniert. Dazu die Birnen-Sesam Sauce die eine leichte Süsse in das Gericht gibt und alle Geschmäcker perfekt abrundet! Einmal an den Kochherd bitte & sofort loslegen!

Das brauchts

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Auberginen

2 Auberginen (gross)
wenig Himalayasalz
2TL Sesamöl

Sauce

1 Birne, geschält, in groben Stücken
Wasser, siedend
1EL Sesam, geröstet
1Msp. Ingwer, gerieben
1TL Mirin
1TL Tamari
0.5TL Ahornsirup
1EL griechischer Jogurt (oder Sojajogurt)
wenig Chiliflocken
Himalayasalz, nach Bedarf
Pfeffer aus der Mühle, nach Bedarf

Broccoli-Kohlrabi-Reis

200g Broccoli
100g Kohlrabi (geschält gewogen)
2EL Sesam
0.5TL Himalayasalz
0.5TL Pfeffer aus der Mühle

Anrichten & Garnieren

2Handvoll Nüsslisalat
1EL Limettensaft
50g Bundzwiebeln, nur das Grün, schräg in Streifen
wenig Ahornsirup
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Auberginen

Auberginen längs halbieren, diagonal je 6 mal einschneiden. Mit Salz bestreuen und mit Öl beträufeln.

Backen: 40-50 Min. in der Mitte des auf 180 Grad (Heissluft) vorgeheizten Ofens.

Sauce

Birne im siedenden Wasser ca. 15 Min. weich kochen, abtropfen. Birne mit allen Zutaten bis und mit Jogurt im Mixer fein pürieren, würzen.

Broccoli-Kohlrabi-Reis

Broccoli und Kohlrabi in einem Food Prozessor sehr klein hacken (Grösse von Reiskörnern), in eine Bratpfanne geben. Sesam, Salz und Pfeffer beigeben. Alles unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. braten, bis das Gemüse gar ist.

Anrichten & Garnieren

Birnen-Sauce auf 2 Tellern verteilen, die gebackenen Auberginen darauf anrichten, Broccoli-Kohlrabi-Reis auf die Auberginen geben. Nüsslisalat mit Limettensaft mischen, zusammen mit den Bundzwiebeln auf das Gericht geben, mit wenig Ahornsirup beträufeln, sofort servieren.

Gut zu wissen
Tipp: Wer kein Kohlrabi nicht mag, kann an Stelle davon auch Blumenkohl oder nur Broccoli verwenden
Tipp: Der Broccoli-Reis eignet sich übrigens als super leichte Alternative zu Reis in jeglicher Art von Gerichten.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!