Kartoffel-Kabistätschli

Kartoffel-Kabistätschli

Gesamt: 40 Min. | Aktiv: 40 Min.
vegetarisch
Nährwert / Personen: 464 kcal
, Fett: 29 g
, Kohlenhydrate: 29 g
, Eiweiss: 18 g

Jetzt gibts Tätschli! Und was für welche: Mit Kartoffeln, Rotkabis und feinen Mandelstückchen sieht dieses Gericht nicht nur spektakulär aus, sondern schmeckt auch so.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Tätschli

500g mehlig kochende Kartoffeln
400g Rotkabis
200g geräucherter Tofu
1 Ei, verklopft
2EL Weissmehl
1TL Salz
wenig Pfeffer
1Bund Petersilie
50g Mandelblättchen
Öl zum Braten

Spinatpesto

3EL Pinienkerne, geröstet
1 roter Chili, entkernt, in Stücken
80g Jungspinat
2EL Olivenöl
0.25TL Salz

Anrichten

150g griechischer Jogurt
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Tätschli

Kartoffeln sehr fein reiben, Rotkabis grob hobeln, Tofu in Würfeli schneiden, in eine Schüssel geben.

Ei, Mehl, Salz und Pfeffer beigeben, von Hand gut mischen, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden.

Masse zu 12 Tätschli formen.

Petersilie fein schneiden, mit den Mandeln in einem tiefen Teller mischen. Tätschli darin wenden, Panade gut andrücken.

Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Tätschli portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 4 Min. braten, zugedeckt beiseitestellen.

Spinatpesto

Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett rösten. Chili entkernen, in Stücke schneiden.

Pinienkerne und Chili mit dem Jungspinat und Öl pürieren, salzen.

Anrichten

Jogurt mit dem Pesto in einer Schale anrichten. Tätschli dazu servieren.

How-tos

Kräuter schneiden

Kräuter schneiden

Chilis entkernen und schneiden

Chilis entkernen und schneiden

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!