Spinatbällchen in Pitabrot

Spinatbällchen in Pitabrot

Gesamt: 50 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegetarisch
Nährwert / Personen: 447 kcal
, Fett: 19 g
, Kohlenhydrate: 44 g
, Eiweiss: 20 g

Diese Spinatbällchen sind im Handumdrehen gemacht und zu diesen kleinen, mundgerechten Häppchen lässt sich auch manches Kind überzeugen. Gerade für kleine Essanfänger sind sie ein tolles Fingerfood. Uns Grosse begeistern sie beim Apéro, mit etwas Kräuter-Crème Fraîche zum Beispiel. Oder man fügt sie einem grünen Salat oder Couscous bei. Sehr gerne mag ich sie in einem knusprig-leckeren Pitabrot. Mit Salat, einer Joghurtsauce und knackigem Kohlrabi.

Das braucht's

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Spinatbällchen (ergibt ca. 8 Stk.)

80g Blattspinat
35g geriebener Gruyère
1 Ei, klein
Paniermehl (1-2 EL)

Jogurt-Sauce

150g griechischer Jogurt, nature
0.5 Gurke, gerieben
wenig Zitronensaft
1TL Olivenöl
wenig Dukkah oder Sumach
wenig Kräutersalz
wenig Pfeffer

Pita-Brote

2 Pitabrote
0.5 Kohlrabi, in Stiften
2 Kopfsalatblätter
2Handvoll Sprossen
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Spinatbällchen (ergibt ca. 8 Stk.)

Spinat waschen, mit wenig Wasser in einer Pfanne kurz dämpfen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Auskühlen, Spinat hacken oder pürieren. Reibkäse, Ei und soviel Paniermehl daruntermischen, bis die Masse zusammenhält. Zu ca. 8 Bällchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Backen: 15-20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.

Jogurt-Sauce

Alle Zuaten vermischen, würzen.

Pita-Brote

Brote wenn nötig aufschneiden, mit Wasser benetzen und toasten. Je 1 EL Jogurtsauce in die Brote geben, Salat, Spinatbällchen und Kohlrabi in die Brote verteilen, mit je 1 EL Sauce beträufeln und mit Sprossen garnieren. Sofort servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!