Matcha-Granola

Matcha-Granola

Gesamt: 35 Min. | Aktiv: 10 Min.
vegan, ohne Laktose, Gesund und ausgewogen
Nährwert / Portionen: 178 kcal
, Fett: 11 g
, Kohlenhydrate: 15 g
, Eiweiss: 6 g

Für mich gehört Granola backen schon fast zu meinen Hobbies, fast wöchentlich erfinde ich eine neue Sorte. Manchmal improvisiere ich, oft schreibe ich das Rezept aber natürlich auf. Deshalb gibt es auf meinem Blog auch schon eine ganze Sammlung von Granola-Rezepten. Da gibt es zum Bespiel ein Brownie-Crunch-Granola, ein Gluten-Freies Granola oder ein Chai-Granola. Eine meiner Lieblings Mischung ist jedoch das Matcha Granola, welches nicht nur eine tolle Farbe aufweist, sondern auch richtig gut schmeckt. Am liebsten serviere ich es mit etwas Mandelmilch, Kokosjoghurt und Früchten und schon steht das perfekte Frühstück auf dem Tisch.

Das brauchts

10 Portionen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Granola

90g Haferflocken
90g Buchweizen
50g Kürbiskerne
50g Sonnenblumenkerne
20g Kokosnuss-Stücke
40g gemahlene Haselnüsse
1EL Kokosöl
2EL Ahornsirup
1TL Matchapulver (Grüntee-Pulver)
0.25TL Vanillepaste
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Granola

Alle Zutaten in einer grossen Schüssel mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Möglichst dünn auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen.

Backen

Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 150 Grad vorgeheizten Ofens. Dabei alle ca. 10 Min. umrühren um eine gleichmässige Bräunung zu erreichen.

Vollständig auskühlen, dann in Stücke/Clusters brechen.

Gut zu wissen
Aufbewahren: In einem luftdichten Vorratsglas hält sich das Granola einige Wochen.
Tipp: Das Granola mit Mandelmich oder einem Jogurt deiner Wahl und einer Handvoll frischen oder getrockneten Früchten servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!