Hackfleisch-Rouladen

Hackfleisch-Rouladen

Gesamt: 1 Std. | Aktiv: 30 Min.
Low Carb
Nährwert / Personen: 460 kcal
, Fett: 39 g
, Kohlenhydrate: 2 g
, Eiweiss: 25 g

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Rouladen

400g Hackfleisch (Rind)
2 Schalotten
0.25Bund Pfefferminze
0.25Bund glattblättrige Petersilie
1 Ei
1TL Salz
wenig Pfeffer
16Tranchen Bratspeck (ca. 150 g)
1EL Bratbutter

Sauce

3dl Fleischbouillon
1EL Tomatenpüree
1dl Vollrahm
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Rouladen

Hackfleisch in eine Schüssel geben. Schalotten fein hacken, Kräuter fein schneiden, mit dem Ei zum Fleisch geben, würzen. Gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden, die nicht mehr an den Händen klebt.

Masse in 8 Portionen teilen, je zu einer ca. 10 cm langen Rolle formen. Fleischrollen mit je 2 Tranchen Bratspeck einpacken. Bratbutter im Brattopf erhitzen. Rouladen mit dem Verschluss nach unten in den Topf legen, ca. 5 Min. rundum anbraten, herausnehmen.

Sauce

Bratfett auftupfen. Bouillon dazugiessen, Tomatenpüree beigeben, Bratsatz lösen, Rouladen wieder beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 30 Min. schmoren. Rahm darunterrühren, würzen.

Gut zu wissen
Tipp: Rindfleisch durch gemischtes Hackfleisch ersetzen.
Dazu passen: Bratkartoffeln oder Nudeln.

How-tos

Kräuter schneiden

Kräuter schneiden

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen