Rosmarin-Caramel-Parfait mit Murray River Salt

Rosmarin-Caramel-Parfait mit Murray River Salt

Gesamt: 8 Std. 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegetarisch, ohne Gluten
Nährwert / Personen: 372 kcal
, Fett: 31 g
, Kohlenhydrate: 19 g
, Eiweiss: 4 g

Das braucht's

6 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Caramelsauce

0.5EL Rosmarinnadeln, grob geschnitten
1dl Vollrahm
70g Fine Food All Butter Fudges
1TL Fine Food Murray River Salt Flakes

Parfaitmasse

2 frische Eiweisse
1Prise Salz
2.5dl Vollrahm
2 frische Eigelbe
40g Zucker
1EL Butter
50g Pekannüsse
1EL Puderzucker
wenig Fine Food Murray River Salt Flakes
6Zweig-lein Rosmarin
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für 1 Cakeform (ca. 20 cm), kalt ausgespült, mit Klarsichtfolie ausgelegt

Und so wird's gemacht

Caramelsauce

Rosmarin mit Rahm Aufkochen, durch ein Sieb in ein Pfännchen giessen. Butter Fudges beigeben, unter ständigem Rühren schmellzen. Murray River Salt darunterrühren, kühl stellen, ab und zu rühren.

Parfaitmasse

Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, kühl stellen. Rahm steif schlagen, kühl stellen. Eigelbe und Zucker mit den Schwingbesen des Handrührgerätes rühren, bis die Masse dickflüssig und hell ist. Schlagrahm, dann Eischnee sorgfältig darunterziehen. 1/4 Parfaitmasse in die vorbereitete Cakeform geben, glatt streichen. 1/3 Caramelsauce darauf verteilen. Übrige Masse und Sauce abwechslungsweise einschichten. Mit einer Gabel spiralförmig durch das Parfait ziehen, glatt streichen. Ca. 8 Std. oder über Nacht zugedeckt gefrieren.

Butter in einer Beschichteten Bratpfanne schmelzen, Pecanüsse beigeben, gut mischen, mit Puderzucker bestäuben, bei mittlerer Hitze goldbraun caramelisieren. Nüsse auf einem mit Backpapier belegten Gitter verteilen, mit Murray River Salt bestreuen, auskühlen.

Gut zu wissen
Servieren: Parfait ca. 10 Min. vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen, stürzen, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Caramelnüssen und Rosmarin verzieren, sofort servieren.

How-tos

Rahm schlagen

Rahm schlagen

Eiweiss schlagen

Eiweiss schlagen

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!