Burrata mit Peperonata

Burrata mit Peperonata

Gesamt: 40 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegetarisch, ohne Gluten, Low Carb
Nährwert / Personen: 397 kcal
, Fett: 30 g
, Kohlenhydrate: 15 g
, Eiweiss: 14 g

Das brauchts

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Peperonata

1 rote Peperoni
1 gelbe Peperoni

Salat & Burrata

30g Rucola
1EL Olivenöl (z.B. Fine Food Olio extra vergine di oliva)
1EL Aceto balsamico (z.B. Fine Food Aceto balsamico di Modena)
150g Burrata (z.B. Fine Food Burrata), halbiert
wenig Fleur de Sel (z.B. Fine Food Messolongi Fleur de Sel)
2EL Pinienkerne, geröstet
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Peperonata

Peperoni auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 240°C (Heissluft 220°C) vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, mit einem feuchten Tuch zugedeckt ca. 10 Min. stehen lassen. Peperoni schälen, entkernen, längs in je 4 Stücke schneiden, abwechslungsweise, kreisförmig auf Teller verteilen.

Salat & Burrata

Rucola zu zwei Nestern formen, auf die Peperoni legen, mit Öl und Aceto beträufeln. Burrata auf den Rucola legen, mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen, Pinienkerne darüberstreuen.

How-tos

Peperoni schneiden

Peperoni schneiden

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!