Lamm-Gigot mit Kräuterkruste

Lamm-Gigot mit Kräuterkruste

Gesamt: 14 Std. 35 Min. | Aktiv: 15 Min.
ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Personen: 54 kcal
, Fett: 6 g

Das braucht's

8 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Marinade

1EL Senfkörner, zerstossen
0.5EL schwarze Pfefferkörner, zerstossen
2EL Weisswein
4EL Olivenöl
3EL Thymianblättchen, grob geschnitten
3EL Rosmarinnadeln, grob geschnitten
1 Lammgigot mit dem Knochen (ca. 2,8 kg), beim Metzger vorbestellt
1EL Salz
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für ein weites Bratgeschirr von ca. 4 Litern

Und so wird's gemacht

Marinade

Senfkörner und alle Zutaten bis Rosmarin gut verrühren. Fleisch damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 12 Std. marinieren. Fleisch ca. 1 Std. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

Ofen auf 220 Grad vorheizen. Bratgeschirr in der unteren Hälfte des Ofens ca. 5 Min. heiss werden lassen. Fleisch salzen, hineinlegen, ca. 20 Min. anbraten. Hitze auf 100 Grad reduzieren. Fleischthermometer an der dicksten Stelle so einstecken, dass es den Knochen nicht berührt, ca. 2 Std. weiterbraten. Die Kerntemperatur soll ca. 65 Grad betragen. Fleisch von Zeit zu Zeit mit dem entstandenen Saft beträufeln. Fleisch herausnehmen, vor dem Tranchieren zugedeckt ca. 10 Min. ruhen lassen.

Gut zu wissen
Dazu passen: Bratkartoffeln.
Servieren: Fleisch längs bis auf den Knochen einschneiden, eine Seite abschneiden, die andere Seite dem Knochen entlang abschneiden. Fleisch quer zur Faser tranchieren, mit dem entstandenen Jus anrichten.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen