Marronisuppe mit pikanten Twistern

Marronisuppe mit pikanten Twistern

Gesamt: 1 Std. 15 Min. | Aktiv: 35 Min.
vegetarisch
Nährwert / Personen: 429 kcal
, Fett: 20 g
, Kohlenhydrate: 55 g
, Eiweiss: 6 g

Es gibt sie nicht nur geröstet oder als Vermicelles. Auch in der Suppe sorgen Marroni für das kulinarische Etwas.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Suppe

0.5EL Butter
2 Schalotten, fein gehackt
1TL Zucker
400g tiefgekühlte geschälte Marroni, aufgetaut
8dl Wasser
0.75TL Salz
wenig Pfeffer
1dl Rahm
wenig Paprika zum Bestreuen

Twister

0.5 rechteckig ausgewallter Blätterteig
1.5TL Sambal Oelek
0.25TL Fleur de Sel
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Suppe

Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Schalotten andämpfen, Zucker beigeben, ca. 2 Min. mitdämpfen. Marroni beigeben, kurz weiterdämpfen. Wasser dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Suppe zugedeckt ca. 25 Min. köcheln. Suppe pürieren, würzen. Rahm flaumig schlagen. Suppe anrichten, Rahm darauf verteilen, mit wenig Paprika bestreuen.

Twister

Teig mit Sambal Oelek bestreichen, salzen. Teig quer in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, spiralförmig verdrehen. Twister auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.

Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Pikante Twister zur Marronisuppe servieren.

How-tos

Rahm schlagen

Rahm schlagen

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!