Speck-Champignons-Fougasses

Speck-Champignons-Fougasses

Gesamt: 2 Std. | Aktiv: 40 Min.
ohne Laktose
Nährwert / Stück: 328 kcal

Das brauchts

4 Stück

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

80g Speckwürfeli
100g weisse Champignons, geviertelt, in Scheibchen
0.5TL Kräutersalz
wenig Pfeffer
300g Weissmehl
1.5TL Kräutersalz
0.5TL Zucker
0.25Würfel Hefe (ca. 10 g)
2dl Wasser
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Speck in beschichteter Bratpfanne ca. 2 Min. langsam knusprig braten. Pilze beigeben, im austretenden Fett ca. 2 Min. mitbraten. Speck-Pilz-Masse auskühlen, würzen. Mehl, Salz, Zucker und Hefe mischen, Wasser beigeben, ca. 10 Min. zu einem weichen, glatten Teig kneten. Speck Pilz-Masse darunterkneten, wenn nötig wenig Mehl beigeben. Teig zu einer Kugel formen, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen. Teig in 4 Portionen teilen, ca. 1 1/2 cm dick in Blattform flachdrücken, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teigstücke 1 × längs sowie rechts und links des Einschnitts mehrmals leicht schräg einschneiden. Teigstücke leicht auseinanderziehen, sodass sich die Einschnitte öffnen. Teigstücke mit wenig Mehl bestäuben.

Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Gut zu wissen
Tipp: abgeriebene Schale einer Bio-Orange zur Speck-Pilz-Masse geben.
Passt zu: Randensuppe oder Linsensalat mit Avocado-Mango-Fächer.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!