Mohn-Schupfnudeln mit Broccoli

Mohn-Schupfnudeln mit Broccoli

Gesamt: 1 Std. 15 Min. | Aktiv: 1 Std.
vegetarisch
Nährwert / Person: 432 kcal
, Fett: 20 g
, Kohlenhydrate: 45 g
, Eiweiss: 12 g

Das brauchts

6 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Teig

500 g Gschwellti (mehlig kochende Sorte)
2 Eier
175 g Weissmehl
50 g Hartweizengriess
1 ½ EL Mohn
1 TL Salz

Schupfnudeln

wenig Weissmehl
Salzwasser

Gemüse

wenig Butter
1 Zwiebel
500 g Broccoli
1 dl Gemüsebouillon
2 dl Rahm
2 EL Majoranblättchen
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
50 g Brot
25 g Butter
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Teig

Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, durchs Passevite in eine Schüssel streichen, etwas abkühlen.

Eier verklopfen. Mehl und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen.

Masse mit den Eiern unter die Kartoffeln mischen. Rasch zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 15 Min. ruhen lassen. Teig vierteln.

Schupfnudeln

Portionsweise auf genügend Mehl zu einer Rolle von ca. 2 ½ cm ⌀ formen. In ca. 1 cm bereite Stücke abstechen.

Teigstück mit wenig Mehl von Hand zu Schupfnudeln formen, die an den Enden etwas dünner werden.

Schupfnudeln portionsweise ins leicht siedende Salzwasser geben, ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, gut abtropfen.

Gemüse

Butter in der Bratpfanne warm werden lassen, Zwiebeln, fein hacken, ca. 3 Min. goldbraun andämpfen. Broccoli in Röschen schneiden, beigeben, kurz weiterdämpfen. Boullion dazugiessen

Broccoli ca. 5 Min. knapp weich köcheln. Rahm und Schupfnudeln beigebe, nur noch heiss werden lassen, Majoran zerzupfen, daruntermischen, würzen

Brot in kleine Würfeli schneiden. Butter in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Brotwürfeli beigeben, unter Rühren bei mittlerer Hitze goldbraun rösten.

Gut zu wissen
Servieren: Mohn-Schupfnudeln mit Broccoli anrichten, geröstete Brotwürfeli darüberstreuen.

How-tos

Zwiebeln schneiden

Zwiebeln schneiden

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

startseite

LITTLE FOOBY IST DA!

Hier dreht sich alles um das gemeinsame Kochen mit den Kleinen. Neben Rezepten und Inspiration finden sich bei little FOOBY auch jede Menge wichtige und interessante Informationen rund ums Kochen mit Kindern.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!