Karamell-Griessköpfli mit Kiwi

Karamell-Griessköpfli mit Kiwi

Gesamt: 1 Std. 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegetarisch
Nährwert / Personen: 274 kcal
, Fett: 9 g
, Kohlenhydrate: 37 g
, Eiweiss: 8 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Karamell

3EL Zucker
1EL Wasser
1dl Weisswein (z.B. Heida)

Griessköpfli

6dl Milch
2Prisen Salz
2Msp. gemahlene Bourbon-Vanille (Coop Naturaplan)
65g Hartweizengriess
1.5EL Honig
1EL Butter
2 Kiwis, in Schnitzchen
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für 4 Förmchen von je ca. 1 1/2 dl, kalt abgespült

Und so wirds gemacht

Karamell

Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-undher-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Karamell entsteht. Wein dazugiessen, weiterköcheln, bis sich der Karamell aufgelöst hat, sirupartig einköcheln, in die vorbereiteten Förmchen verteilen.

Griessköpfli

Milch mit Salz und Vanille aufkochen, Griess einrühren, unter Rühren bei kleinster Hitze ca. 10 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Honig und Butter daruntermischen, Masse in die Förmchen füllen, glatt streichen, auskühlen, ca. 1 Std. kühl stellen. Griessköpfli mit einer Messerspitze vom Förmchenrand lösen, auf Teller stürzen. Kiwis darauf verteilen, sofort servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!