Gnocchi mit Lachssauce

Gnocchi mit Lachssauce

Gesamt: 1 Std. 15 Min. | Aktiv: 1 Std. 15 Min.
Nährwert / Personen: 556 kcal
, Fett: 20 g
, Kohlenhydrate: 61 g
, Eiweiss: 22 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Gnocchi

750g Gschwellti (mehlig kochende Sorte)
1 Ei
200g Weissmehl
50g geriebener Parmesan
1.5TL Salz
wenig Muskat

Lachssauce

1 Schalotte
5 weisse Pfefferkörner
3dl Weisswein
2Zweiglein Estragon
1 Eigelb
1.8dl Saucen-Halbrahm
einige Pfefferkörner
100g Rauchlachs
2Prisen Salz
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Gnocchi

Gschwellti heiss schälen. Heisse Kartoffelstücke durchs Passe-Vite in eine Schüssel treiben, etwas abkühlen. Ei verklopfen.

Mehl, Käse, Ei, Salz und Muskat mit dem Kartoffelschnee mischen, evtl. noch etwas Mehl beigeben. Die Masse sollte noch feucht sein, aber nicht mehr an den Händen kleben.

Formen: Gnocchi-Masse auf wenig Mehl zu 4 Rollen von ca. 1 1/4 cm Ø formen.

Rollen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.

Die Teigstücke in Kugeln formen, diese über die Zinken einer Gabel rollen, sodass ein Rillenmuster entsteht. Gnocchi in 4 Portionen im knapp siedenden Salzwasser je ca. 5 Min. ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen, zugedeckt warm stellen.

Lachssauce

Schalotte fein hacken. Pfefferkörner zerdrücken. Wein mit Schalotte, Estragon und Pfefferkörnern aufkochen, ca. 5 Min. auf die Hälfte einkochen. Absieben, zurück in die Pfanne giessen.

Eigelb und Rahm verrühren, zur Sauce geben, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren. Weiterrühren, bis die Sauce leicht bindet.

Pfefferkörner zerdrücken. Lachs in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, beigeben, nur noch warm werden lassen, würzen. Lachssauce zu den Gnocchi servieren.

How-tos

Gnocchi selber machen

Gnocchi selber machen

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!