Eigelb-Raviolo mit Erbsen-Ricotta-Füllung

Eigelb-Raviolo mit Erbsen-Ricotta-Füllung

Gesamt: 1 Std. 40 Min. | Aktiv: 40 Min.
vegetarisch
Nährwert / Person: 404 kcal
, Fett: 27 g
, Kohlenhydrate: 24 g
, Eiweiss: 13 g

Dass Erbsen und Minze wunderbar harmonieren, ist kein Geheimnis mehr. Gesellt sich noch cremige Ricotta und ein fliessendes Eigelb dazu, wird das Geschmackserlebnis perfekt. Diese Eigelb-Ravioli sind die ideale Vorspeise, wenn du Gäste bekochen und mit frühlingshaften Aromen verwöhnen möchtest.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Pastateig

60 g Weissmehl
40 g Pastamehl
1 Ei

Füllung

1 EL Butter
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
80 g tiefgekühlte Erbsli, angetaut
125 g Ricotta
2 Zweiglein Pfefferminze
¼ TL Salz
wenig Pfeffer

Ravioli

4 frische Eigelbe
wenig frisches Eiweiss

Ravioli sieden

Salzwasser, siedend

Anrichten

60 g Butter
50 g tiefgekühlte Erbsli, angetaut
20 g Kresse
WE NEED Einkaufsliste Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Pastateig

Mehle mischen, auf die Arbeitsfläche geben, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Das Ei in die Mulde geben. Das Mehl vom Innenrand her nach und nach mit dem Ei mischen, bis ein dickflüssiger Brei entsteht. Restliches Mehl daruntermischen. Teig ca. 10 Min. kneten, bis er glatt und geschmeidig ist und nicht mehr an den Händen klebt. Eine Kugel formen, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. ruhen lassen.

Füllung

Butter in einer Pfanne erwärmen. Schalotte und Knoblauch kurz andämpfen. Erbsli beigeben, ca. 10 Min. mitdämpfen. Erbsli in eine Schüssel geben, mit einer Gabel grob zerdrücken. Ricotta und Pfefferminze beigeben, mischen, würzen und auskühlen.

Ravioli

Teig mit der Pastamaschine zu einem ca. 12 cm breiten, hauchdünnen Teigstreifen auswallen. Mit einem Ausstecher (ca. 11 cm Ø) 8 Rondellen ausstechen. Die Füllung nestförmig auf die Mitte von 4 Rondellen verteilen. Eigelbe sorgfältig in die Vertiefung der Füllung gleiten lassen. Ränder mit Eiweiss bestreichen. Restliche Rondellen exakt darauflegen, Kanten gut andrücken, dabei eingeschlossene Luft sorgfältig herausdrücken.

Ravioli sieden

Ravioli im knapp siedenden Salzwasser ca. 3 Min. ziehen lassen, sorgfältig mit einer Schaumkelle herausheben und auf Teller verteilen.

Anrichten

Butter in einer Pfanne aufschäumen, bis sie nussig riecht. Erbsli beigeben. Butter über die Ravioli träufeln, mit Kresse garnieren.

Gut zu wissen
Hinweis: Aus den Eiweiss Meringues zubereiten.
Hinweis: Teigresten als Suppeneinlage verwenden.
Tipp: Wenig Parmesan, mit dem Sparschäler in Späne gehobelt, darüberstreuen.

Weitere Vorschläge für dich

VAL_Teaser_Swipe_and_cook_16x9

Swipe & Cook

So geht Inspirieren und Rezepte entdecken spielend leicht: Swipe dich durch unsere Rezepte und finde aus über 5'500 Rezepten dein Perfect Match – auf Wunsch auch vegetarisch, vegan, laktose- oder glutenfrei.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Rezept entfernen?

Möchtest du dieses Rezept wirklich aus dem aktuellen Kochbuch entfernen?

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Neu: Unentschlossen? Swipe & Cook
schlägt dir zufällig Rezepte vor.