Schupfnudeln mit Raclettekäse

Schupfnudeln mit Raclettekäse

Gesamt: 1 Std. 25 Min. | Aktiv: 1 Std. 10 Min.
Nährwert / Person: 600 kcal
, Fett: 25 g
, Kohlenhydrate: 60 g
, Eiweiss: 30 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Kartoffeln

600 g mehligkochende Kartoffeln, in Stücken
Salzwasser, siedend

Teig

200 g Weissmehl
40 g Raclettekäse, grob gerieben
¾ TL Salz
wenig Pfeffer
2 Eier, verklopft

Schupfnudeln

wenig Maizena
Salzwasser, siedend

Schupfnudelpfanne

Bratbutter
80 g Speckwürfeli
2 Zwiebeln, in Schnitzen
300 g Wirz, fein gehobelt
½ Bund Thymian, fein geschnitten
1 dl Gemüsebouillon

Raclettekäse

160 g Raclettekäse
½ TL Salz
wenig Pfeffer
WE NEED Einkaufsliste Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Kartoffeln

Kartoffeln im siedenden Salzwasser ca. 30 Min. weich kochen. Wasser abgiessen, Restfeuchtigkeit der Kartoffeln unter Hin-und-her-Bewegen der Pfanne auf der ausgeschaltenen Platte ausdampfen lassen. Kartoffeln durch das Passevite in eine Schüssel treiben, auskühlen.

Teig

Mehl, Käse, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Kartoffeln mit den Eiern beigeben, gut mischen, zugedeckt ca. 15 Min. ruhen lassen.

Schupfnudeln

Teig vierteln, auf wenig Maizena zu je einer Rolle von ca. 2 cm Ø formen. Mit einem Teighörnchen ca. 2 cm breite Stücke abstechen. Teigstücke mit wenig Maizena von Hand zu ca. 8 cm langen Schupfnudeln formen, die an den Enden etwas dünner werden. Schupfnudeln portionenweise im leicht siedenden Salzwasser ca. 5 Min. ziehen lassen. Schupfnudeln mit einer Schöpfkelle herausnehmen, abtropfen.

Schupfnudelpfanne

Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Speck und Schupfnudeln portionenweise je ca. 5 Min. anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, Zwiebeln beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Min. dämpfen, bis sie hellbraun sind. Wirz und Thymian beigeben, Bouillon dazugiessen, aufkochen. Zugedeckt ca. 5 Min. köcheln.

Raclettekäse

Raclettekäse beigeben, weiterköcheln, bis der Käse geschmolzen ist. Schupfnudeln daruntermischen, nur noch warm werden lassen, würzen.

Gut zu wissen
Tipp: Statt selbstgemachte Schupfnudeln fertige Schupfnudeln verwenden.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

TEASER_WE_NEED_1x1

WeNeed Einkaufsliste

Einkaufsliste schreiben? Das erledigst du jetzt mit nur einem Klick. Speichere alle Zutaten für deine Rezepte bequem aus der FOOBY App in WeNeed, der neuen digitalen Einkaufsliste zum Teilen.

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Rezept entfernen?

Möchtest du dieses Rezept wirklich aus dem aktuellen Kochbuch entfernen?

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Neu: Unentschlossen? Swipe & Cook
schlägt dir zufällig Rezepte vor.