Pistache-Cake Pops mit weisser Schokolade

Pistache-Cake Pops mit weisser Schokolade

Gesamt: 1 Std. 45 Min. | Aktiv: 1 Std.
vegetarisch
Nährwert / Stück: 337 kcal
, Fett: 22 g
, Kohlenhydrate: 28 g
, Eiweiss: 6 g

Pistazien begegnen einem in den verschiedensten Facetten. Zum Apéro, als salziger Snack für unterwegs, in Kuchen… Besonders gefallen sie uns als edle Deko auf Pralinen oder Desserts. Deshalb haben wir unseren fantastischen Pistazien-Weisse-Schokoladen-Kuchen zu hübschen Cake Pops umgewandelt, und mit gehackten Pistazien und Goldstaub geschmückt. Cake Pops eignen sich wunderbar als Mitbringsel, als essbare Tischdeko und bringen besonders die Augen der kleinen Gäste zum Leuchten.

Das brauchts

20 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Schokolade schmelzen

200 g weisse Schokolade, fein gehackt
100 g Butter, in Stücken

Kuchen

2 Eier
80 g Zucker
1 Prise Salz
120 g Weissmehl
100 g ungesalzene geschälte Pistazien, fein gehackt

Cake Pops

3 Beutel weisse Kuchenglasur (je ca. 120 g)
20 lange Holzspiesschen

Dekorieren

wenig grüne Lebensmittelfarbe
200 g ungesalzene geschälte Pistazien, fein gehackt
wenig Goldstaub
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine Springform (ca. 20 cm Ø), gefettet

Und so wirds gemacht

Neu: Hier kannst du nur für dich sichtbare
Notizen und Anpassungen zum Rezept erfassen.

Schokolade schmelzen

Schokolade und Butter in eine dünnwandige Schüssel geben und über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, glatt rühren, etwas abkühlen.

Kuchen

Eier, Zucker und Salz in eine Schüssel geben, mit den Schwingbesen des Mixers rühren, bis die Masse heller ist. Schokolade unter die Masse rühren. Mehl und Pistazien mischen, unter die Masse mischen, in die vorbereitete Form füllen.

Backen

Ca. 15 Min. im auf 200 ° C (Heissluft) vorgeheizten Ofen. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, Kuchen auf ein Gitter schieben, auskühlen.

Cake Pops

Vom Kuchen den harten, trockenen Rand dünn abschneiden, den Rest in eine Schüssel zerkrümeln und zu ca. 20 gleich grossen Kugeln formen. Einen Beutel Kuchen-Glasur im Wasserbad oder Mikrowelle schmelzen, glatt rühren. Holzspiesschen ca. 1 cm tief in die Kuchenglasur tauchen, dann sofort in die Kuchen-Bällchen stecken. Zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.

Dekorieren

Die restliche Glasur und restlichen Beutel schmelzen, die Lebensmittelfarbe darunterrühren, bis der gewünschte Farbton erreicht ist, in ein schmales, hohes Gefäss füllen. Kuchen-Bällchen einzeln in die Glasur tauchen, in den Pistazien wenden und Goldstaub darüberstäuben. Cake Pos in ein Glas oder eine Tasse stellen, trocknen lassen.

Gut zu wissen
Haltbarkeit: Zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Tage.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!