Zwiebel-Speck-Brotkranz

Zwiebel-Speck-Brotkranz

Gesamt: 3 Std. | Aktiv: 35 Min.
Nährwert / 100 g: 348 kcal
, Fett: 16 g
, Kohlenhydrate: 41 g
, Eiweiss: 9 g

Das perfekte Apéro-Gebäck in Kranzform ist der Renner an jeder Feier. Der Teig wird mit Kartoffeln angereichert, wodurch er besonders feucht und luftig wird. Mit einer Schleife und einem Kräutersträusschen, verleiht man dem Brot einen besonders festlichen Look. Es eignet sich ausserdem wunderbar als Mitbringsel und zieht auf dem Buffet alle Blicke auf sich.

Das brauchts

1 Brot

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Speck & Zwiebeln

120g Bratspeck in Tranchen, feinen in Streifen
1 Zwiebel, fein geschnitten
4Zweiglein Salbei, fein geschnitten
2Zweiglein Rosmarin, fein geschnitten

Kartoffeln

250g mehlig kochende Kartoffeln, in Stücken
Salzwasser, siedend
60g Butter, weich

Hefeteig

450g Weissmehl
1TL Salz
1EL Zucker
1Päckli Trockenhefe (ca. 7 g)

Brot formen

40g Butter, flüssig, abgekühlt
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine Springform von ca. 28 cm ᴓ, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet und eine ofenfeste Schüssel/Form von ca. 10 cm ᴓ.

Und so wirds gemacht

Speck & Zwiebeln

Speck in einer Bratpfanne ohne Fett anbraten, Zwiebel beigeben, ca. 5 Min. mitbraten. Kräuter beigeben, kurz mitbraten, Pfanne von der Herdstelle nehmen, auskühlen.

Kartoffeln

Kartoffeln im siedenden Salzwasser zugedeckt bei mittlerer Hitze ca.15 Min. weich kochen, auskühlen. Kartoffeln gut abtropfen, dabei 2 dl Kochwasser auffangen und beiseite stellen. Kartoffeln durchs Passe-vite direkt in die Pfanne treiben. Butter beigeben, darunterrühren, auskühlen.

Hefeteig

Mehl, Salz, Zucker und Hefe in einer Schüssel mischen. Das Kartoffelpüree und die Hälfte des beiseite gestellten Kochwassers beigeben, mit den Knethaken der Küchenmaschine kurz kneten. Restliches Wasser und 3/4 der Speck-Zwiebelmasse beigeben, ca. 10 Min. zu einem glatten Teig kneten. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. ums Doppelte aufgehen lassen.

Brot formen

Die kleine Schüssel umgekehrt in die Mitte der Springform stellen. Teig in walnussgrosse Stücke teilen, zu Kugeln formen und ringförmig rund um die Schüssel in die Springform legen. Zugedeckt bei Raumtemperatur nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen. Die restliche Speck-Zwiebelmasse mit der Butter verrühren, Teig damit bestreichen.

Backen

Ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, auf einem Gitter auskühlen.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!