Gefüllte Kartoffelküchlein

Gefüllte Kartoffelküchlein

Gesamt: 1 Std. | Aktiv: 1 Std.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 337 kcal
, Fett: 4 g
, Kohlenhydrate: 60 g
, Eiweiss: 10 g

Kartoffeln stehen bei mir im Moment fast täglich auf dem Tisch. Nicht nur sind die Knollen immer lokal erhältlich, sondern sie sind auch unglaublich vielseitig. Ob gebacken, als Gratin, zu Gnocchi verarbeitete oder in Form von Kartoffelküchlein. Kartoffelküchlein hat mein Papa früher immer zum Mittagessen gekocht, wenn es am Vorabend Kartoffelstock gab. Ich peppe meine Kartoffelküchlein gerne mit einer köstlichen Füllung und frischen Kräutern auf. Dazu serviere ich eingelegte Zwiebeln, welche perfekt mit der herzhaften Füllung und den vielen frischen Kräutern im Kartoffel Teig harmonieren.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Zwiebel-Quick-Pickles

2 rote Zwiebeln, in Ringen
1EL Zitronensaft
½TL Salz
½EL Kokosblütenzucker

Teig

1kg Gschwellti (mehlig kochende Sorte), geschält
140g Roggenvollkornmehl
½Bund Petersilie, fein geschnitten
½Bund Dill, fein geschnitten
1 ½TL Salz

Füllung

1 rote Zwiebel, fein gehackt
150g Champignons, fein gehackt
½TL Paprika
¼TL Salz
½Bund Petersilie, fein geschnitten
½Bund Dill, fein geschnitten

Formen & Servieren

Öl zum Braten
4EL Sojajogurt nature
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Zwiebel-Quick-Pickles

Alle Zutaten mischen, bis zum Servieren zugedeckt ziehen lassen.

Teig

Die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen oder durch's Passe-vite drehen. Mehl, Kräuter und Salz daruntermischen, zugedeckt beiseite stellen.

Füllung

Zwiebel und Pilze im warmen Öl ca. 5 Min. andämpfen, würzen, Kräuter daruntermischen, Füllung beiseite stellen.

Formen & Servieren

Den Teig in 8 gleich grosse Portionen teilen. Einzeln zu Kugeln formen und diese flach drücken. Die Füllung in die Mitte der Teigstücke verteilen, Teig verschliessen und Küchlein daraus formen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Küchlein bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Min. braten, Küchlein anrichten, mit Sojajogurt und Dill garnieren, Pickles dazu servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

20170809_fooby-app-banner-de

FOOBY App: Hol dir jetzt deine perfekte Kochhilfe.

Übersichtlicher Schritt-für-Schritt-Kochmodus, ein Timer direkt im Kochmodus, eine erweiterbare Einkaufsliste und die Möglichkeit Rezepte als Weblink zu speichern, machen die kostenlose FOOBY App zu deiner perfekten Einkaufs- und Küchenhilfe.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!