Geschmortes Kaninchen mit Polenta

Geschmortes Kaninchen mit Polenta

Gesamt: 1 Std. 45 Min. | Aktiv: 45 Min.
Nährwert / Person: 845 kcal
, Fett: 43 g
, Kohlenhydrate: 56 g
, Eiweiss: 50 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Kaninchen

1EL grobkörniger Senf
1EL Olivenöl
1TL Fenchelsamen, zerstossen
1EL Rosmarin, fein geschnitten
1 ½TL Salz
wenig Pfeffer
1 ⅕kg Kaninchenragout
2EL Weissmehl
Öl zum Braten

Schmoren

wenig Olivenöl
4 Schalotten, in Schnitzen
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
400g Lauch, in Ringen
4dl Weisswein
2dl Saucen-Halbrahm
1EL grobkörniger Senf

Glasierte Rüebli

2EL Butter
2TL Zucker
1Bund Bundrüebli, längs halbiert
½dl Wasser
¼TL Salz

Kräuterpolenta

1Liter Gemüsebouillon
200g mittelfeiner Maisgriess
50g geriebener Parmesan
2EL Rosmarin, fein geschnitten
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Kaninchen

Senf, Öl, Fenchelsamen und Rosmarin verrühren, würzen. Kaninchen damit einreiben, mit Mehl bestäuben. Öl im Brattopf erhitzen. Fleisch portionenweise je ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen.

Schmoren

Evtl. wenig Öl in den Brattopf geben, Schalotten, Knoblauch und Lauch ca. 5 Min. andämpfen. Wein dazugiessen, etwas einköcheln. Fleisch wieder beigeben, aufkochen.

Schmoren im Ofen: ca. 1 Std. zugedeckt in der unteren Hälfte des auf 160 Grad vorgeheizten Ofens. Deckel entfernen, Rahm dazugiessen, Senf beigeben, offen ca. 15 Min. fertig schmoren.

Glasierte Rüebli

Butter und Zucker in einer Pfanne erwärmen, Rüebli beigeben, kurz andämpfen. Wasser dazugiessen, salzen, zugedeckt ca. 5 Min. köcheln, Deckel entfernen ca. 5 Min. fertig köcheln, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist.

Kräuterpolenta

Bouillon aufkochen, Maisgriess einrühren, Hitze reduzieren, unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 4 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Käse und Rosmarin darunterrühren, würzen, mit den Rüebli zum Kaninchen servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

20190403_fooby_oster-rezepte

Mehr als nur bunte Eier!

Probiere unsere Osterrezepte aus, um deine Liebsten mit etwas ganz Besonderem zu überraschen – ob mit Kuchen, Braten oder frischen Gemüsegerichten.

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!