Schokoladen-Grapefruit-Torte

Schokoladen-Grapefruit-Torte

Gesamt: 7 Std. 15 Min. | Aktiv: 45 Min.
Nährwert / Stück: 267 kcal
, Fett: 20 g
, Kohlenhydrate: 18 g
, Eiweiss: 4 g

Das brauchts

12 Stücke

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Biskuit

1 rundes Schokolade-Biskuit (ca. 340 g)
1 rosa Grapefruit, nur ½ Saft
1EL Puderzucker

Ganache

2 ½dl Vollrahm
200g dunkle Schokolade (70%), fein gehackt
1dl Vollrahm

Grapefruitmousse

2 rosa Grapefruits, heiss abgespült, trocken getupft, Schale abgerieben und ganzer Saft (ergibt ca. 1½ dl)
2EL Zucker
3Blätter Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingeweicht, abgetropft
1 frisches Eiweiss
1Prise Salz
1EL Zucker
2dl Vollrahm, steif geschlagen

Torte

Kakaopulver zum Bestäuben
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine Springform von ca. 24 cm Ø

Und so wirds gemacht

Biskuit

Springformring mit wenig Öl bestreichen, mit Klarsichtfolie auslegen und auf eine Tortenplatte stellen. Biskuit hineinlegen. Grapefruitsaft und Puderzucker verrühren, Biskuit damit beträufeln.

Ganache

Rahm in einer Pfanne erhitzen. Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beigeben, schmelzen, glatt rühren, auskühlen. Die Hälfte der Schokolade auf dem Biskuit verteilen, glatt streichen, ca. 30 Min. kühl stellen. Rahm steif schlagen, Schlagrahm unter die restliche Schokolade ziehen, darauf verteilen, glatt streichen, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.

Grapefruitmousse

Grapefruitschale und -saft mit dem Zucker in einer Pfanne aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen, ca. 20 Min. ziehen lassen. Grapefruitsaft nochmals aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Gelatine darunterrühren, durch ein Sieb in eine Schüssel giessen, auskühlen, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. Eiweiss mit dem Salz steif schlagen. Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Eischnee und Schlagrahm sorgfältig unter die Grapefruitmasse ziehen, ca. 30 Min. kühl stellen, auf der Schokoladenmousse verteilen, ca. 3 Std. kühl stellen.

Torte

Formenrand sorgfältig lösen, Klarsichtfolie entfernen, mit Kakao bestäuben.

Gut zu wissen
Tipp: Torte mit dünnen Grapefruitscheiben dekorieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!