Flammkuchen mit geräucherter Forelle

Flammkuchen mit geräucherter Forelle

Gesamt: 35 Min. | Aktiv: 20 Min.
Nährwert / Personen: 325 kcal
, Fett: 14 g
, Kohlenhydrate: 34 g
, Eiweiss: 14 g

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Flammkuchen backen

1 rechteckig ausgewallter Flammenkuchenteig (ca. 260 g)
100g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in feinen Ringen
250g Cherry-Tomaten, halbiert
0.5TL Salz
wenig Pfeffer
2TL Olivenöl

Belegen nach dem Backen

125g geräucherte Forellenfilets, in Stücken
0.5EL Meerrettich, gerieben
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Flammkuchen backen

Teig mitsamt des Backpapiers auf ein Blech legen. Frischkäse daraufstreichen, dabei rundum einen Rand von ca. 1 1/2 cm frei lassen. Die Bundzwiebeln und die Tomaten darauf verteilen, würzen, Öl darüberträufeln.

Backen: ca. 15 Min. auf der untersten Rille des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens.

Belegen nach dem Backen

Flammkuchen aus dem Ofen nehmen, Forellenfilets und Meerrettich darauf verteilen.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen