Cheesecake to go

Cheesecake to go

Gesamt: 2 Std. 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegetarisch
Nährwert / Personen: 609 kcal
, Fett: 43 g
, Kohlenhydrate: 42 g
, Eiweiss: 11 g

Wer mich kennt, weiss, dass ich an keinem Cheesecake einfach so vorbeilaufen kann. Einen Cheesecake selber zu backen, braucht immer etwas Zeit. Darum kam ich auf die Idee eines «Cheescake to go», dieser ist schneller zubereitet und es ist alles drin, was einen Käsekuchen ausmacht – und mit den Beeren als Topping ist es ein super Sommer- Dessert zum Mitnehmen für unterwegs.

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Boden

100g Guetzli (z.B. Spekulatius)
50g Butter, flüssig, abgekühlt

Füllung

400g Frischkäse nature
360g Jogurt nature
0.5TL gemahlene Bourbon-Vanille
60g Puderzucker

Topping

250g Himbeeren, grob zerdrückt
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für 4 Vorratsgläser von je 2 - 2 1/2 dl

Und so wird's gemacht

Boden

Guetzli in einen Plastikbeutel geben und mit dem Wallholz fein zerstossen, in eine Schüssel geben, mit der Butter mischen. In die Gläser verteilen, mit einem Löffel am Boden flachdrücken. Gläser ca. 1 Std. kühl stellen.

Füllung

Frischkäse mit Jogurt, Vanille und Puderzucker gut verrühren. Füllung in die Gläser verteilen, nochmals mind. 1 Std. kühl stellen.

Topping

Himbeeren auf der Füllung verteilen, Gläser verschliessen, bis zum Servieren kühl stellen.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen