Sesam-Pistazien-Ecken mit Jogurt-Decke

Sesam-Pistazien-Ecken mit Jogurt-Decke

Gesamt: 2 Std. 48 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegetarisch, ohne Gluten
Nährwert / Stück: 229 kcal
, Fett: 17 g
, Kohlenhydrate: 10 g
, Eiweiss: 8 g

Ich kenne sie noch von früher. Diese hauchdünnen leckeren Sesam-Honig-Riegel für 1.50.- CHF am Kiosk... mhhhh... Ich habe sie geliebt (und tue das immer noch)! Inspiriert von meiner Kindheit und Einflüssen aus der ganzen Welt, von Farben und Formen der Natur, ist dieses Rezept entstanden. Diese Riegel sind herrlich erfrischend und zeigen, was man Leckeres aus Sesamsamen machen kann. Das Tahina (Sesammus) im Rezept sorgt zusammen mit dem Honig für dieses unglaublich fein schmelzende Genusserlebnis und die Jogurt-Haube mit den Himbeeren und gerösteten Pistazien obendrauf würde man bei der Schwarzwälder-Torte einfach nur „die Kirsche auf dem Sahnehäubchen“ nennen. Ausprobieren, geniessen, wiederholen! :)

Das braucht's

16 Stück

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Ecken

200g Sesam
50g Sojaflocken
100g ungesalzene geschälte Pistazien
90g geschälte Mandeln
120g Tahina
120g fester Blütenhonig
0.5TL Himalayasalz
0.5TL Vanillepaste
1Handvoll tiefgekühlte Himbeeren, leicht zerbrochen

Jogurt-Decke und Toppings

200g Jogurt nature, nach Wahl
2TL flüssiger Honig
1Handvoll tiefgekühlte Himbeeren
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Ecken

Sesam, Sojaflocken, Pistazien und Mandeln nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen (nicht mischen).

Backen: 15-18 Min. in der Mitte des auf 160 g (Umluft/Heissluft) vorgeheizten Ofens. Sesam in eine grosse Schüssel geben. 1/3 der Pistazien für das Topping beiseite stellen, Rest mit Sojaflocken und Mandeln im Cutter fein hacken, zum Sesam geben. Tahina, Honig, Salz und Vanille ebenfalls beigeben, alles gut vermischen. Himbeeren unter die Masse mischen. Eine eckige Form (ca. 20x20 cm, ca. 1 1/2 cm hoch) mit Klarsichtfolie auslegen, Masse hineingeben und flach drücken. Für mindestens 2 Std. in den Tiefkühler stellen.

Jogurt-Decke und Toppings

Form aus dem Tiefkühler nehmen, Masse in 16 Stücke schneiden. Jogurt darauf verteilen, mit Himbeeren und beiseite gestellten, gehackten Pistazien verzieren.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen